Immer drauf !

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacELCH, 23. Juli 2002.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

  2. terkil

    terkil Gast

    <Freude ! Freude !>

    Dir geht's wohl nicht gut wie ? Wer da Freude empfindet, sollte mal zum Psychiater gehen !

    *ichmußgleichkotzen*
     
  3. morty

    morty New Member

    Nostradamus hat den 3 ten Weltkrieg vorrausgesehen, der genau aus dieser Region hervorgehen soll. Ich sehe das alles mit etwas mehr Angst ... denn sie wissen nicht, was sie tuen

    es wird dort nie Frieden geben, weil alle starrköpfig und verbohrt sind

    ...nichtzumlachenundböseguck !
     
  4. Also mit Nostradamus habe ich mch länger beschäftigt - der hat eigentlich immer genau das vorhergesehen, was der Leser gerne hätte.

    Ich kann mit lebhaft vorstellen, was der heute von sich geben würde, könnte man ihn fragen .. "Ach wißt Ihr, das Rauchkraut, der Wein ... und dann hat mich mein Weib auch nicht rangelassen..."
     
  5. maggi

    maggi New Member

    Scheiß Religionskriege!

    Dabei glauben wir doch alle irgendwie an den gleichen Gott! Nur der Glaubensweg ist halt anders!

    Der ELCH ist schon in Ordnung! Hatt er bestimmt nicht so gemeint.

    Grüßt
    MAGGI
     
  6. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Sag doch sowas nicht! Der Nostradamus war schon ein Kluger. Und gesehen hat der auch! An klaren Tagen oft bis zu 40km!
     
  7. morty

    morty New Member

    ich habe es schon so verstanden, da es sarkastisch gemeint war, aber es gibt Themen, wo ich mir seber sehr stark überlege, ob ich darüber einen Spruch ablasse, da bin ich dann leider sehr ernst, vielleicht auch zu ernst

    Religionskrieg ist das ja gar nicht richtig, geht es dot nicht einfach nur um einen Staat ?
    Israel hat sich dort auch nur breit gemacht ... aber das möchte und werde ich nicht ausdiskutieren, weil ich zu wenig im Thema bin

    ach wäre es schön, wenn mal Ruhe auf der Welt wäre ...

    gruß morty

    was ist mit Curry ? am FR ?
     
  8. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    >ach wäre es schön, wenn mal Ruhe auf der Welt wär

    Läßt sich arrangieren...
    Israel ist auch Atommacht. Wenn die anderen mitziehen:
    Friede auf Erden und dem Herrn ein Wohlgefallen...
     
  9. Giadello

    Giadello New Member

    Ja, das wären strahlende Aussichten.
    (Oweia, ... ziemlich übel. Selbst für mein Niveau...)
     
  10. grufti

    grufti New Member

    ...und sarkastisch. Wie soll man denn auf solche Nachrichten sonst noch reagieren.
    Dieses menschliche Leid und fortdauernden Grausamkeiten kann man nicht gegeneinander aufrechnen. Wir sind aus Hilflosigkeit bereits stumpf geworden. Morgen ist das wieder eine Nachricht wie jede andere auch. Der Wetterbericht von gestern.

    Ich stelle mir immer vor, wie solche Ereignisse im Detail wohl abgelaufen sind. Und lese dann, wie eiskalt die Politiker das Geschehen jeweils kommentieren.
    Wie soll man da noch reagieren, mit Tränen in den Augen, und was Vernünftiges dazu sagen? Ich schaff das nicht. Verstehe den Elch.
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ja, im mit in Abgrund hinabreißen war ich schon immer begabt. Lass uns mal zusammen was trinken gehn...
     
  12. maggi

    maggi New Member

    Hi morty,

    ich kann momentahn nicht! Ich fliege bald nach Rhodos und muss mir an den kommenden 2 WE einiges besorgen!

    Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!

    Bis dann
    MAGGI
     
  13. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    150 Tote und Scharon ist begeistert. Und mit ihm auch der Justizminister.
     
  14. Folker

    Folker New Member

    > 150 Tote

    nein, es waren "nur" 15, darunter 1 sog. Terrorist und 8 Kinder welche ja potenzielle Terroristen darstellen! Da muss ein israelischer Minister einfach begeistert sein &
     
  15. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Da hab ich mich um den Faktor 10 vertan! Mein Entsetzten ist etwas geringer geworden, jedoch nicht wesentlich. Und wieder werden sich Knaben und Mädchen mit Sprengstoff am Leib aus dem Leben sprengen und dabei hoffen möglichst viele Feinde, meist gleichaltrige Kinder, mitzunehmen.

    >und 8 Kinder welche ja potenzielle Terroristen darstellen!
    Nicht potentiell, real; das ist ja das abgrundtief Grauenhafte daran.
     
  16. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wie gut, daß manche auch ohne Sarkasmus-Lables zwischen den wenigen Zeilen lesen können.

    @convi,

    das mit den 150 war schon richtig, aber es waren nur Verletzte.

    Interessant fand ich den Artikel darunter, wo doch von der Hamas offensichtlich angedacht wurde, Sprengstoffanschläge einzustellen. Das war wohl gewissen Strömungen bei den Israelis nicht recht. Was wäre den gewesen, wenn die Hamas sich offiziel von künftigen Sprengstoffanschlägen distanziert hätte - und es gar eingehalten hätte ?

    Dann wären gewissen Hardliner in der Regierung die Argumente ausgegangen, ziemlich dämlich so eine Situation. Aber sie wurde geradezu bravorös gelöst und für weiteren Zündstoff gesorgt.

    Ich weiß nicht mehr weiter mit diesem Thema, wenn ich irgendwelche Möglichkeiten hätte - außer Isrealische Lebensmittel zu boykottieren und meine Meinung publik zu machen, würde ich den Isrealis sämtliche Zahlungen auf Eis legen bis sich endlich was bewegt. Aber das wird wohl nicht geschehen, da bei uns Wahlen sind und Bush ebenfalls kein Interesse hat die mächtige Pro-Isrealische Lobby in den USA zu verlieren.

    Ihr habt mich schon korrekt verstanden.

    Gruß

    MacELCH
     
  17. 2112

    2112 Raucher

    !!!!!?????!!!!!
     
  18. MacELCH

    MacELCH New Member

    http://www.ftd.de/pw/in/1027154159679.html?nv=hpm

    Was mir gestern noch beim Kommentar in den 22:30 Nachrichten eingefallen ist:

    Wer ein Molotov in ein Haus wirft, nimmt doch ebenfalls billigend in Kauf, daß eventuell schlafende Hausbewohner verbrennen oder ?
    Warum ist das was anderes, wenn man mit einer Rakete auf ein Haus schießt ? Da müßte man doch - so denke ich, zumindest davon ausgehen, daß mehr als nur die Zielperson in dem Haus leben.
    Gut meinetwegen, zählen wir die direkten Angehörigen des Hamas Führers nicht - sind ja sowieso alles Terroristen. Ich kenn mich ja nicht in seiner Wohngegend so aus, aber ein einzel stehendes Haus wird er wohl nicht gehabt haben (sollte ich falsch liegen, dann bitte ich meine Unwissenheit zu entschuldigen). Ergo hat der Befehlshaber sehr wohl mit einem gewissen Kollateralschaden gerechnet und ihn in Kauf genommen.

    Was wird die Weltpolitik unternehmen, nachdem sie gestern den Vorfall "auf schärfste Verurteilt haben" klingt was so wie "rückhaltlose Aufklärung", Floskenwerfen können sie ja aber Konsequenzen ziehen - nein. Deshalb wird das Morden auf beiden Seiten verschärft weitergehen.

    Gruß

    MacELCH
     
  19. charly68

    charly68 Gast

    @maggi

    @wir glauben alle an den selben gott ...

    mhh naja ich net. dat is bei mir ein bisschen anders *ggg*
     
  20. maggi

    maggi New Member

    Bei uns heist er Gott und bei Dir Satan. Wo ist da der Unterschied?

    Grüßt
    MAGGI
     

Diese Seite empfehlen