immer dümmer...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von billy idol, 2. Dezember 2002.

  1. billy idol

    billy idol New Member

  2. quick

    quick New Member

  3. dasPixel

    dasPixel New Member

  4. dasPixel

    dasPixel New Member

    ja.. haste auch wieder recht....
     
  5. quick

    quick New Member

    *solldirnochmalhelfen*
     
  6. dasPixel

    dasPixel New Member

    nö.. danke *g
    bin grad dabei 10.1.2 --> 10.1.5 combo zeugs.. usw zu installieren (hab das system einfach platt gemacht... nach dem ich vorher noch alles gespeichert hatte *g*)

    naja... ich komm schon klar... bin ja doch schon groß *g
     
  7. dasPixel

    dasPixel New Member

  8. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    <bin ja doch schon groß<

    Und ich dachte immer, ein Pixel sei winzig... ;-)
     
  9. quick

    quick New Member

    *sagerstmalbitte*

    teste deine HD nochmals !

    COPY:
    Von elektronikengel Am 02.12.02 20:34 [Antwort]
    Gut, probiers anders.
    Starte mit Apfel + s
    Dann erscheint Text. Warte bis zum Ende des textes.
    Dann gibt folgendes ein:
    fsck -y
    Rreturn
    Jetzt wird dein System X gecheckt.
    Am Ende muss odrt stehen:
    "The system seems to be okay"
    Falls Fehler auftauchen, wiederhole die Eingabe:
    fsck -y (Minuszeichen ist ß, da amerikanische tastaturbelegung)
    Danach schreibe reboot
    Return


    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=46065&pg=2
     
  10. dasPixel

    dasPixel New Member

    ...dafür is dann die auflösung um so schlechter *g ... also bei größeren pixel
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Hi,
    komme langsam zu der Auffassung, daß das alles gar nicht sooo gefaked ist. In meiner unmittelbaren Lebens-u. Arbeitsumgebung machte ich die Feststellung, daß der Name Apple oder iMac nicht mehr so unbekannt ist, wie noch vor einem oder gar zwei Jahren (da mußte ich den Firmen - u. Rechnernamen teilweise buchstabieren).
    Also ergibt sich für mich der Schluß, daß der höhere Bekanntheitsgrad durch höhere Verkaufszahlen, vor allem iMac und eMac, entstand. Wo es mehr Konsumenten gibt, gibt es natürlich auch mehr dumme Konsumenten. Hätte Apple einen Marktanteil von 98%, wäre logischerweise auch der Doofen-Anteil proportional hoch.
    Mich würde ja mal eine Verkaufsstatistik von Apple Deutschland interessieren und demgegenüber eine Statistik unserer Schmuddel-Postler (gilt nicht für Gelbe Post!).
    Frage: wenn meine Vermutung zutrifft, soll man sich über einen höheren Marktanteil freuen?
    Gruß R.
     
  12. dasPixel

    dasPixel New Member

    nö..

    alles okay....
     
  13. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    <tschüss ihr nomacs, isselmänner, Ph. Morres, und den komischen theologiestudenten nicht zu vergessen!>

    Wart` mal, wenn Aldi über Weihnachten die Läden schließt.
    Dann ist die Bande garantiert wieder hier, um uns ein
    wonniges Krippenspiel aufzuführen. Die Rollen für Maria, Joseph
    und das Christuskind sind zwar schon vergeben, aber eine paar
    blöd blöckende Schafe würden das Idyll schon noch abrunden... ;-))
     
  14. graphitto

    graphitto Wanderer

    Den Gedanken mach ich mir auch öfter.
    Höherer Marktanteil bedeutet,
    (+) niedrigere Preise,
    (+) schnellere Weiterentwicklung,
    (+) größere Softwareauswahl,

    aber auch,
    (-) mehr Viren,
    (-) mehr Fehlerquellen, durch kürzere Entwicklungszeiten (siehe oben),
    (-) mehr Trolle im Forum

    gruß
     
  15. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Also, wenn ich mal gruftig sein darf:

    Ja, Auflösung - sag ich doch. Wenn mir die
    gruftine abends nach einem harten Tag im Laden
    die Schlappen und die Programmzeitschrift an
    den Fernsehsessel bringt, in dem ich hock, dann
    such ich in den Kreuzworträtseln da drin auch immer
    so `ne Auflösung. Hab die aber zwischen all den
    kleinen Kästchen einfach noch nicht gefunden. ;-))
     
  16. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Und wo bliebe jenes unbeschreibliche und
    unbezahlbare (erklärt die Mac-Preise)
    Gefühl, zu den VIP`s der Computerwelt zu
    zählen? Ich weiß - ich untertreibe... ;-)
     
  17. billy idol

    billy idol New Member

    *ggg* und der theologiestudent- hieß er nicht willy- liest dann dazu die bethlehem-story... ;-)
     
  18. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    :))

    Das wird aber schwierig. Unser Willy Eitel übt doch schon
    als Primaballerina im Esels-Ballett. Das ist die Stelle kurz
    vor dem Kometeneinschlag... ;-)
     
  19. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    es ist auch eine frechheit gegenüber den leuten, die vielleicht probleme haben, die man lösen könnte. irgendwann gehen diese threads aber verloren, weil überall spinner unterwegs sind.
    deshalb: haltet die os-x und soft-u.hardwarebretter frei von diesen ewigen laberthreads und peter müller verweist diese leute bitte einmalig in den bereich smalltalk und wenn das nicht hilft: rauswurf.
     
  20. billy idol

    billy idol New Member

Diese Seite empfehlen