IMovie 06: Fotos werden total verzogen angezeigt!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von churchill01, 15. Dezember 2007.

  1. churchill01

    churchill01 New Member

    Ich schneide seit einiger Zeit hobbymässig Filme und hatte nie Probleme mit iMovie 06. Ich importiere meine Filme immer als DV Breitbild und wenn ich dann Fotos integriere, passt sich das Seitenverhältnis automatisch an.
    Plötzlich werden die Fotos total verzogen (zu breit). Auch wenn ich einen alten Film öffne, bei dem Fotos integriert sind, kann ich dieselben Fotos nochmals integrieren und die neu hinzugefügten werden viel zu breit!

    In der Vorschau erscheinen sie immer normal, dann drücke ich "anwenden" und während dem Rendern erscheint das Fotos im Vorschaufenster zuerst mit schwarzen Balken links und rechts und dann wird es zu breit angezeigt im Film.

    Habe dieses Problem erst, seit ich einen Film im Seitenverhältnis 3:4 geladen habe. Habe alles probiert, sogar iMovie neu geladen. Wer kann mir helfen? Mac Support wusste auch nicht weiter. Vielen herzlichen Dank für eure Hilfe!!
     

Diese Seite empfehlen