IMovie 2: DV-Export mit Störungen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sven.hentschel, 22. März 2001.

  1. sven.hentschel

    sven.hentschel New Member

    Wenn ich einen fertig bearbeiteten Film von IMovie 2 auf meine DV-Kamera zurückspielen möchte, geschieht dies immer mit Störungen im Ton und Bild (Ruckeln, Aussetzer etc.). Diese Ruckler liegen jeweils in gleichen Intervallen
    (ca. 5 min).
    Woran liegt das ?
    Ich habe fast alle Erweiterungen ausgestellt und besitze einen IMac 600 MHz, sodaß es eigentlich keine Frage der Schnelligkeit des Rechners sein sollte.
     
  2. tastendachs2

    tastendachs2 New Member

    hi...

    besitze auch einen imac 600, bekomm meinen camcorder jedoch erst nächste woche - falls du eine lösung des problems bis dann hast, lass es mich bitte bitte wissen (mailto:info@cyberflora.de) - wenn nicht, send mir bitte deine e-mailadresse - ich kontaktiere dich dann um dir mitzuteilen ob es bei mir das gleiche spielchen ist!!!

    was hast denn fürn camcorder??

    gruß
    td
     
  3. mkerschi

    mkerschi New Member

    Probiere den Virtuellen Speicher auszuschalten. Steht aber auch im iMovie Help.
    MK
     
  4. Robert

    Robert New Member

    Hi Sven
    Ich hatte das gleiche Problem. Folgendes ist wichtig:
    - Keine anderen Programme dürfen geöffnet sein
    - Energie sparen ausschalten, Regler auf NIE stellen
    - Virtuellen Speicher ausschalten (erst nach Neustart aktiv!)
    - iMovie-Icon einmal anklicken, im Menu Ablage ---> Information ---> Speicher den doppelten Wert als vorgegeben eintippen.

    Viel Glück, Robert
     
  5. sven.hentschel

    sven.hentschel New Member

    Wenn ich einen fertig bearbeiteten Film von IMovie 2 auf meine DV-Kamera zurückspielen möchte, geschieht dies immer mit Störungen im Ton und Bild (Ruckeln, Aussetzer etc.). Diese Ruckler liegen jeweils in gleichen Intervallen
    (ca. 5 min).
    Woran liegt das ?
    Ich habe fast alle Erweiterungen ausgestellt und besitze einen IMac 600 MHz, sodaß es eigentlich keine Frage der Schnelligkeit des Rechners sein sollte.
     
  6. tastendachs2

    tastendachs2 New Member

    hi...

    besitze auch einen imac 600, bekomm meinen camcorder jedoch erst nächste woche - falls du eine lösung des problems bis dann hast, lass es mich bitte bitte wissen (mailto:info@cyberflora.de) - wenn nicht, send mir bitte deine e-mailadresse - ich kontaktiere dich dann um dir mitzuteilen ob es bei mir das gleiche spielchen ist!!!

    was hast denn fürn camcorder??

    gruß
    td
     
  7. mkerschi

    mkerschi New Member

    Probiere den Virtuellen Speicher auszuschalten. Steht aber auch im iMovie Help.
    MK
     
  8. Robert

    Robert New Member

    Hi Sven
    Ich hatte das gleiche Problem. Folgendes ist wichtig:
    - Keine anderen Programme dürfen geöffnet sein
    - Energie sparen ausschalten, Regler auf NIE stellen
    - Virtuellen Speicher ausschalten (erst nach Neustart aktiv!)
    - iMovie-Icon einmal anklicken, im Menu Ablage ---> Information ---> Speicher den doppelten Wert als vorgegeben eintippen.

    Viel Glück, Robert
     

Diese Seite empfehlen