iMovie-Absturz

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Slowhand, 14. April 2008.

  1. Slowhand

    Slowhand New Member

    Hallo User, brauche Hilfe!
    Dies ist mein erster Eintrag hier.
    Ich arbeite beruflich seit vielen Jahren mit Mac's, bin aber jetzt erst privat auf einen iMac 20", 2,4 Ghz umgestiegen.
    Beim iMac waren 2 Sytem-CD's (10.4.10) und eine Leopard-CD. Ich wollte von der Tiger-CD iMovie nachinstallieren, was auch einwandfrei funktioniert hat. Beim Starten von iMovie stürzt das Programm aber sofort ab. Als erstes habe ich die iMovie-plist in den Preferences gelöscht und neu gestartet. Wieder Absturz! Habe dann mit CleanApp iMovie gelöscht, alle Preferences gelöscht und von der Tiger-CD neu installiert. iMovie neu gestartet - wieder Absturz. Folgenden Fehlerbericht bekomme ich angezeigt- vielleicht kann mir jemand sagen, was die Ursache ist:

    Process: iMovie [8344]
    Path: /Applications/iMovie.app/Contents/MacOS/iMovie
    Identifier: com.apple.iMovie7
    Version: 7.0 (471)
    Build Info: iMovieApp-4710000~2
    Code Type: X86 (Native)
    Parent Process: launchd [96]

    Date/Time: 2008-04-14 02:10:02.642 +0200
    OS Version: Mac OS X 10.5.2 (9C7010)
    Report Version: 6

    Exception Type: EXC_BREAKPOINT (SIGTRAP)
    Exception Codes: 0x0000000000000002, 0x0000000000000000
    Crashed Thread: 0

    Application Specific Information:
    *** Terminating app due to uncaught exception 'NSInternalInconsistencyException', reason: 'Creating more than one Application'

    Thread 0 Crashed:
    0 com.apple.CoreFoundation 0x92c9e0f4 ___TERMINATING_DUE_TO_UNCAUGHT_EXCEPTION___ + 4

    Es sind nur die ersten Zeilen des Berichtes, aber vielleicht wird jemand schlau daraus und kann mir helfen.

    Danke im voraus.

    Slowhand
     
  2. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi und Willkommen im Forum,

    die Aktuelle Version ist iMovie 7.1.1 (Build 529).
    Die erste Version konnte mit den Graka-Treibern des damals neuen iMac nicht.

    Hol Dir mal das Update von der Apple-Seite oder über die Software-Aktualisierung. Danach sollte es gehen.

    Gruß

    Volker
     
  3. Slowhand

    Slowhand New Member

    Hallo Domino XXL,
    Urlaub, etliche Versuche der Installation/Deinstallation lassen mich erst heute dazu kommen. Deinstallation mit Cleanup, alle Ecken abgegrast, in denen sich noch Teile von iMovie befinden könnten und deinstalliert. Danach Neuinstallation von iMovie 7 aus dem iLife-Paket klappte einwandfrei. Dann habe ich als erstes das Update gezogen und installiert - was auch gefunzt hat. Beim ersten Aufruf von iMovie: Absturz. Das habe ich einige Male probiert - immer mit dem gleichen Ergebnis. Dann habe ich durch Zufall gelesen, daß man sich von der Apple-Seite iMovie 6 herunterladen könnte. Probierste mal - dachte ich mir. Angeblich geht das nur, wenn man eine gültige 7er-Version hat.
    Hatte ich ja. Der Download und die Installation verliefen einwandfrei - und iMovie HD 6.0.4 läuft! Werde sicher noch mal probieren, die neuere Version zu installieren, immerhin habe ich 79 Euro dafür bezahlt. Alles andere aus dem iLife-Paket konnte ich installieren und es lief - nur iMovie 7 nicht. Äußerst merkwürdig!
    Danke für die prompte Antwort.

    Slowhand
     

Diese Seite empfehlen