imovie bildclips(film) zu quicktime

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sascha77, 10. Dezember 2001.

  1. sascha77

    sascha77 New Member

    hallöchen erstmal,
    habe 3fotos gescannt,in imovie 2 aneinandergereit
    mit überblendungen etc. und music unterlegt.
    wollte den "film" für meine windowsfreunde in quicktime
    auf mittlere cd-qualität umwandeln.
    problem: die konvertierung startet und nach dem ersten viertel
    friert der apple ein und der mauszeiger besteht nur aus ein paar
    parallelen waagerechten balken.
    kann den rechner nur durch reset wieder starten.
    habe ein paar komprimierungsverfahren(animation,...),
    ausprobiert aber immer gleiches problem.
    außerdem muß ich dann jedesmal nach neustart die kontrollleiste im
    apple-menü wieder neu einblenden.
    habe imac dv 500 mit 196mb ram.
    danke für jede hilfe
    mfg sascha
     
  2. Banause

    Banause New Member

    Hi Sascha,

    hab´ ich am Anfang auch gehabt...da hab ich auch mit den komprimierungen herumprobiert.
    meiner is auch mit diesem Symbol hängengeblieben.....hab dann imovie noch mal neu installiert, da ging es wieder....aber am anfang hatte ich auch bloß die 64mbRAM...daran lag es wohl auch,
    ansonsten sollte man wohl den virtuellen speicher abschalten.

    gruß vom Banausen
     
  3. sascha77

    sascha77 New Member

    hallöchen,
    imovie hatte ich schon neu installiert,
    virt. speicher war auch abgeschaltet,
    er hängt sich immer auf bei "restdauer 1 min".
    hab schon das schlaue mac os handbuch
    gewälzt,
    steht aber leider auch nix drin.
    leichte verzweiflung,
    der film soll ein weihnachtsgeschenk werden.
     
  4. Banause

    Banause New Member

    dann weiß ich auch nich weiter....*grübel*, Sorry

    Gruß vom Banausen
     
  5. df

    df New Member

    Vielleicht Quicktime neu installieren oder Preferences wegschmeissen

    df
     

Diese Seite empfehlen