iMovie; Datei einfügen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von valle, 28. November 2002.

  1. valle

    valle New Member

    Hallo liebes Forum!

    Arbeite zur Zeit ein bisschen mit iMovie und würde gerne zwischen verschieden Video-Sequenzen mal eine ganz normale Grafik oder ein Photo einblenden! Wenn ich Datei einfügen klicke und dann meinen bilder ordner markiere sind alle Bilder leider nur grau! d.h. ich kann keines auswählen! Die Bilder liegen im Format .jpeg auf meiner Festplatte! Warum kann ich diese nicht einfügen? Sollten diese ein anderes Format bestitzen? Welches????

    danke valle
     
  2. mac-g4

    mac-g4 New Member

    s in iMovie einfügen, die ich nicht selber per CD in iTunes importiert habe...

    Vielleicht hat's Dir geholfen,

    mac-g4
     
  3. digitalyves

    digitalyves New Member

    für iMovie muss alles im DV-Stream-Format vorliegen, was mit QT-Pro zu machen ist.

    mfg

    Yves
     
  4. Ties-Malte

    Ties-Malte New Member

    Danke für den Tipp mit PS, hatte mich auch schon gewunärgert.

    Das mit den mp.3 ist ja höchst merkwürdig, war mir noch gar nicht aufgefallen! Vielleicht wäre ein workaround, das Stück auf CD (RW am Besten wohl) zu ziehen, als aiff, und dann ab nach iMovie?

    andere Frage : lässt sich nur bei mir keine Datei per Drag and Drop auf die Spur ziehen, oder ist das einfach so, dass alles nur über das Menü "Datei importieren" läuft?
     
  5. Robert

    Robert New Member

    Hallo valle

    1. In einem Bildbearbeitungsprogramm musst Du das Bild in der Grösse von 768 x 576 Pixel erstellen und im Format PICT in den Media-Ordner des iMovie-Projektes mit einem beliebigen Namen abspeichern.

    2. Bildbearbeitungsprogramm schliessen. Dann öffnest Du iMovie. Ein Fenster orientiert Dich, dass eine Datei entdeckt wurde, die nicht zum bestehenden iMovie-Projekt gehört. Antworte mit "Dateien nicht löschen".

    3. Im Menu "Ablage" auf "Datei importieren..." klicken, den Media-Ordner öffnen, die Datei mit dem vorher zugeteilten Bild-Namen markieren und auf "Importieren" klicken. Das Bild wird nun in die Medienablage kopiert und im iMovie-Fenster sichtbar. Dieses kannst Du nun in die Timeline ziehen.
    Robert
     

Diese Seite empfehlen