imovie dateiformat?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Zack2002, 26. Januar 2003.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo
    ich kann mit imovie keine meiner filme öffnen. weder avi, noch mpeg-formate (avis von einer konica-digitalcamera). was bringt mir dann imovie überhaupt? gibt es noch einen anderen weg?
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ja gints.
    iMovie öffnet nur Filme im DV-format (Digital Video). Dieses kannst du erzuegen mit QuickTime Pro (Moc, avi, mpeg öffnen und als DV speichern) Waherscheinlich gibt es aber noch andere Tools, mit denen du diese Konvertierung vornehmen kannst.

    Wer kennt solche Tools?

    Günter
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    kostet quicktime pro was? habe mac os 10.2.3 mit quicktime 6.0.

    Gruss Zack
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ja, leider 40,60 Euro. Und nur im AppleStore und nur mit Kreditkarte - Äußerst lästig!
    Was du dann kriegst, ist eine Seriennummer per Email, mit der du in deinem vorhandenen Quicktime die Pro-Funktionen freischalten kannst.
    Deshalb nochmal die Frage an die Videoprofis im Forum:
    Welches andere Tool konvertiert Movs oder Avis in DV-Steams??

    Günter
     
  5. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo
    ich kann mit imovie keine meiner filme öffnen. weder avi, noch mpeg-formate (avis von einer konica-digitalcamera). was bringt mir dann imovie überhaupt? gibt es noch einen anderen weg?
     
  6. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ja gints.
    iMovie öffnet nur Filme im DV-format (Digital Video). Dieses kannst du erzuegen mit QuickTime Pro (Moc, avi, mpeg öffnen und als DV speichern) Waherscheinlich gibt es aber noch andere Tools, mit denen du diese Konvertierung vornehmen kannst.

    Wer kennt solche Tools?

    Günter
     
  7. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    kostet quicktime pro was? habe mac os 10.2.3 mit quicktime 6.0.

    Gruss Zack
     
  8. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ja, leider 40,60 Euro. Und nur im AppleStore und nur mit Kreditkarte - Äußerst lästig!
    Was du dann kriegst, ist eine Seriennummer per Email, mit der du in deinem vorhandenen Quicktime die Pro-Funktionen freischalten kannst.
    Deshalb nochmal die Frage an die Videoprofis im Forum:
    Welches andere Tool konvertiert Movs oder Avis in DV-Steams??

    Günter
     
  9. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo
    ich kann mit imovie keine meiner filme öffnen. weder avi, noch mpeg-formate (avis von einer konica-digitalcamera). was bringt mir dann imovie überhaupt? gibt es noch einen anderen weg?
     
  10. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ja gints.
    iMovie öffnet nur Filme im DV-format (Digital Video). Dieses kannst du erzuegen mit QuickTime Pro (Moc, avi, mpeg öffnen und als DV speichern) Waherscheinlich gibt es aber noch andere Tools, mit denen du diese Konvertierung vornehmen kannst.

    Wer kennt solche Tools?

    Günter
     
  11. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    kostet quicktime pro was? habe mac os 10.2.3 mit quicktime 6.0.

    Gruss Zack
     
  12. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ja, leider 40,60 Euro. Und nur im AppleStore und nur mit Kreditkarte - Äußerst lästig!
    Was du dann kriegst, ist eine Seriennummer per Email, mit der du in deinem vorhandenen Quicktime die Pro-Funktionen freischalten kannst.
    Deshalb nochmal die Frage an die Videoprofis im Forum:
    Welches andere Tool konvertiert Movs oder Avis in DV-Steams??

    Günter
     

Diese Seite empfehlen