iMovie - Diashow

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dietmar101, 22. Mai 2003.

  1. dietmar101

    dietmar101 New Member

    Ich suche einen Weg, in iMovie eine Diashow mit Bildern aus iPhoto zu erstellen, o h n e jedesmal den "Ken-Burns-Effekt" bearbeiten zu müssen. Kann man diesen Effekt umgehen?
     
  2. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hi,

    habe zwar keinen Mac vor mir, aber ich denke, ich bekomme es auch so hin: Die Fotos nicht über die neue Integration iPhotos in iMovie 3 einfügen, stattdessen im Menü Ablage "Importieren" wählen. Vielleicht der Übersicht halber die gewünschten Fotos aus iPhoto in einen temporären Ordner ziehen, damit die in iMovie im Öffnen-Dialog leichter aufzufinden sind.

    Ciao
    Napfekarl
     
  3. Multiuser

    Multiuser New Member

    Hi,

    ich glaub, daß es wurscht ist, wie man die Bilder in iMovie hereinholt. Dieser KenBurns Filter geht mir tierisch auf den Sack! Der gehört in Effekte und aus. Da kann man nix machen. Das ist die einzige Kritik, die ich bezüglich iMovie 3.02 habe. Absoluter Schwachsinns Userzwang. Grrrrr!

    Multi
     
  4. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    muß es denn unbedingt imovie sein
    ich nehm grafikconverter echt klasse programm das seines gleichen sucht

    CU
     
  5. dietmar101

    dietmar101 New Member

    hallo napfekarl - danke für deinen tip - scheint zu funktionieren.
     
  6. fundig

    fundig New Member

    Gut, mit Graphic Converter kann ich eine Diashow am Bilschirm machen. Ich will aber eine Diashow mit paar Überblendeffekten als VCD auf dem TV angucken. Ich kann zwar im GC als Zielformat Quicktime Movie einstellen, habe jedoch keine Effekte und kann nicht bestimmen, wie lange ein Bild zu sehen sein soll.
    Gibt es noch ein anderes Programm, ausser iMovie und GC, oder muss ich unter OS 9 mit iMovie2 arbeiten??

    Jörg
     
  7. dietmar101

    dietmar101 New Member

    hallo napfekarl - danke für deinen tip - scheint zu funktionieren.
     
  8. fundig

    fundig New Member

    Gut, mit Graphic Converter kann ich eine Diashow am Bilschirm machen. Ich will aber eine Diashow mit paar Überblendeffekten als VCD auf dem TV angucken. Ich kann zwar im GC als Zielformat Quicktime Movie einstellen, habe jedoch keine Effekte und kann nicht bestimmen, wie lange ein Bild zu sehen sein soll.
    Gibt es noch ein anderes Programm, ausser iMovie und GC, oder muss ich unter OS 9 mit iMovie2 arbeiten??

    Jörg
     
  9. dietmar101

    dietmar101 New Member

    hallo napfekarl - danke für deinen tip - scheint zu funktionieren.
     
  10. fundig

    fundig New Member

    Gut, mit Graphic Converter kann ich eine Diashow am Bilschirm machen. Ich will aber eine Diashow mit paar Überblendeffekten als VCD auf dem TV angucken. Ich kann zwar im GC als Zielformat Quicktime Movie einstellen, habe jedoch keine Effekte und kann nicht bestimmen, wie lange ein Bild zu sehen sein soll.
    Gibt es noch ein anderes Programm, ausser iMovie und GC, oder muss ich unter OS 9 mit iMovie2 arbeiten??

    Jörg
     
  11. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    siehe oben, denn es geht auch ohne Ken Burns...
     
  12. dietmar101

    dietmar101 New Member

    hallo napfekarl - danke für deinen tip - scheint zu funktionieren.
     
  13. fundig

    fundig New Member

    Gut, mit Graphic Converter kann ich eine Diashow am Bilschirm machen. Ich will aber eine Diashow mit paar Überblendeffekten als VCD auf dem TV angucken. Ich kann zwar im GC als Zielformat Quicktime Movie einstellen, habe jedoch keine Effekte und kann nicht bestimmen, wie lange ein Bild zu sehen sein soll.
    Gibt es noch ein anderes Programm, ausser iMovie und GC, oder muss ich unter OS 9 mit iMovie2 arbeiten??

    Jörg
     
  14. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    siehe oben, denn es geht auch ohne Ken Burns...
     

Diese Seite empfehlen