iMovie Export auf Videokamera - Probleme mit Stills

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von akulier, 16. Februar 2006.

  1. akulier

    akulier New Member

    Hallo!

    Habe ein Problem:

    Ich versuchte, mein iMovie-Projekt auf meine Videokamera zu exportieren, aber es scheint nicht zu funktionieren:
    Ich bekomme fast. nur schwarz bzw. nur ein stehendes Bild statt des kompletten Films.
    Es scheint daran zu liegen, daß ich Fotos in das iMovie-Projekt eingearbeitet habe, denn bei einem anderen Film ohne solche Stills scheint alles zu funktionieren.

    Gibt es da Abhilfe?

    danke, A.
     
  2. Esurma2002

    Esurma2002 New Member

    Habe beim exportieren aus dem Rechner in die DV-Camera gleiches Problem festgestellt und alles ausprobiert, jedoch keine Lösung des Problems gefunden.

    Ich würde mich freuen, wenn uns einer der vielen Profi-User hierbei helfen könnte.
     
  3. phil-o

    phil-o New Member

    hatte kürzlich dasselbe Problem. Hat geholfen, den Film zu kürzen, indem ich nur die Hälfte markiert habe und dann "nur markierten Bereich exportieren" gewählt habe. Dann hat es funktioniert und er hat den nicht markierten Bereich gleich mit überspielt. So 'ne Art Bug-Bekämpfung mit Bugs. Hab' aber keine Ahnung, ob das auch regelhaft funktioniert.
     
  4. phil-o

    phil-o New Member

    übrigens: die meisten Profi-User treiben sich mittlerweile nicht mehr in diesem verwahrlosten Forum herum, sondern lümmeln sich auf dem Macsofa-Forum oder bei den Macguardians.
     
  5. akulier

    akulier New Member

    Wieso verwahrlost? Hab ich da was nicht mitgekriegt?

    Und hat schon jemand eine Lösung für mein/unser Export-Problem?
     

Diese Seite empfehlen