imovie file shrinken?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zack2002, 3. Februar 2006.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo,
    kann ich ein imovie-file (grösse 1,8 gb) auf cd grösse shrinken mit z.b. ffmpegX?
    mein altes imovie hat immer noch ein quicktime vom film angefertigt. dies finde ich mit meinem aktuellen nicht.

    gruss zack
     
  2. Holloid

    Holloid New Member

    was heist shrinken??ansonsten kannst du mit ffmpegX aus den DV Film jedes erdenkliche format machen,und somit CD grösse erreichen.
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ich meine rippen. kann aber das imovie file nicht direkt mit ffmpegx rippen sondern muss es anscheinend zuerst exportieren (in movie: datei -> senden -> quicktime).
     
  4. LicetBovi

    LicetBovi New Member

    Das iMovie-File ist nichts anderes als ein Paket, dessen Inhalt du dir über's Kontextmenü mit "Paketinhalt zeigen" ansehen kannst.
    Da solltest du dann auch das gewohnte Quicktime-Movie finden.
    Dabei handelt es sich allerdings um ein Referenzmovie, d.h. es enthält selbst keine Filminformationen, sondern nur Verweise darauf.
    Du kannst es allerdings mit QuickTime Pro oder anderen Programmen in ein Format deiner Wahl exportieren.
    Das geht aber auch genauso gut mit iMovie selbst:
    Ablage -> Senden... -> QuickTime und dann eine dir genehme Einstellung.
     
  5. Holloid

    Holloid New Member

    ja und da würde (bei Quicktime)ich DV-Stream wählen,und daraus mit ffmpeg eine neues Format berechnen
     

Diese Seite empfehlen