iMovie Greenhorn

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von nemo, 20. Februar 2003.

  1. nemo

    nemo Gast

    Meine Versuche, Untertitel und Übergänge zu konzipieren, sind jämmerlich fehlgeschlagen... Wie soll das ganze funktionieren, frage ich mich!?

    Wie kriege ich diese Effekte Filmspur? So wie ich es in der Vorschau sehe, möchte es auch haben. Die Taste "Aktualisieren" bleibt jedoch Grau und lässt sich nicht anwählen.

    Was mache ich Falsch?
     
  2. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hallo Nemo,

    iMovie ist eigentlich ganz easy zu bedienen. Wenn Du Deine Clips aus der Clip-Ansicht in die Timeline ziehst hast Du "harte" Schnitte. Überblendungen machst Du nun, indem Du Dir aus den Blenden eine aussuchst und einfach per Drag'nDrop zwischen Deine Clips ziehst... Effekte ziehst Du auf den Clip etc.

    Ich habe es gerade nicht vor mir, sondern nur so aus dem Kopf geschrieben, aber hier im Board war auch mal ein Link auf eine iMovie-Lehrgangsseite:

    http://www.danslagle.com/mac/iMovie/iMovieFAQ.html

    Hoffe wieder mal geholfen zu haben... :)

    Uli
     
  3. nemo

    nemo Gast

    Vielen lieben Dank, scheint ja wirklich nicht so schwer zu sein...
     
  4. nemo

    nemo Gast

    Meine Versuche, Untertitel und Übergänge zu konzipieren, sind jämmerlich fehlgeschlagen... Wie soll das ganze funktionieren, frage ich mich!?

    Wie kriege ich diese Effekte Filmspur? So wie ich es in der Vorschau sehe, möchte es auch haben. Die Taste "Aktualisieren" bleibt jedoch Grau und lässt sich nicht anwählen.

    Was mache ich Falsch?
     
  5. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hallo Nemo,

    iMovie ist eigentlich ganz easy zu bedienen. Wenn Du Deine Clips aus der Clip-Ansicht in die Timeline ziehst hast Du "harte" Schnitte. Überblendungen machst Du nun, indem Du Dir aus den Blenden eine aussuchst und einfach per Drag'nDrop zwischen Deine Clips ziehst... Effekte ziehst Du auf den Clip etc.

    Ich habe es gerade nicht vor mir, sondern nur so aus dem Kopf geschrieben, aber hier im Board war auch mal ein Link auf eine iMovie-Lehrgangsseite:

    http://www.danslagle.com/mac/iMovie/iMovieFAQ.html

    Hoffe wieder mal geholfen zu haben... :)

    Uli
     
  6. nemo

    nemo Gast

    Vielen lieben Dank, scheint ja wirklich nicht so schwer zu sein...
     
  7. nemo

    nemo Gast

    Meine Versuche, Untertitel und Übergänge zu konzipieren, sind jämmerlich fehlgeschlagen... Wie soll das ganze funktionieren, frage ich mich!?

    Wie kriege ich diese Effekte Filmspur? So wie ich es in der Vorschau sehe, möchte es auch haben. Die Taste "Aktualisieren" bleibt jedoch Grau und lässt sich nicht anwählen.

    Was mache ich Falsch?
     
  8. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hallo Nemo,

    iMovie ist eigentlich ganz easy zu bedienen. Wenn Du Deine Clips aus der Clip-Ansicht in die Timeline ziehst hast Du "harte" Schnitte. Überblendungen machst Du nun, indem Du Dir aus den Blenden eine aussuchst und einfach per Drag'nDrop zwischen Deine Clips ziehst... Effekte ziehst Du auf den Clip etc.

    Ich habe es gerade nicht vor mir, sondern nur so aus dem Kopf geschrieben, aber hier im Board war auch mal ein Link auf eine iMovie-Lehrgangsseite:

    http://www.danslagle.com/mac/iMovie/iMovieFAQ.html

    Hoffe wieder mal geholfen zu haben... :)

    Uli
     
  9. nemo

    nemo Gast

    Vielen lieben Dank, scheint ja wirklich nicht so schwer zu sein...
     
  10. nemo

    nemo Gast

    Meine Versuche, Untertitel und Übergänge zu konzipieren, sind jämmerlich fehlgeschlagen... Wie soll das ganze funktionieren, frage ich mich!?

    Wie kriege ich diese Effekte Filmspur? So wie ich es in der Vorschau sehe, möchte es auch haben. Die Taste "Aktualisieren" bleibt jedoch Grau und lässt sich nicht anwählen.

    Was mache ich Falsch?
     
  11. Uliuli

    Uliuli New Member

    Hallo Nemo,

    iMovie ist eigentlich ganz easy zu bedienen. Wenn Du Deine Clips aus der Clip-Ansicht in die Timeline ziehst hast Du "harte" Schnitte. Überblendungen machst Du nun, indem Du Dir aus den Blenden eine aussuchst und einfach per Drag'nDrop zwischen Deine Clips ziehst... Effekte ziehst Du auf den Clip etc.

    Ich habe es gerade nicht vor mir, sondern nur so aus dem Kopf geschrieben, aber hier im Board war auch mal ein Link auf eine iMovie-Lehrgangsseite:

    http://www.danslagle.com/mac/iMovie/iMovieFAQ.html

    Hoffe wieder mal geholfen zu haben... :)

    Uli
     
  12. nemo

    nemo Gast

    Vielen lieben Dank, scheint ja wirklich nicht so schwer zu sein...
     

Diese Seite empfehlen