iMovie Qick time

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hagen apel, 15. Januar 2002.

  1. hagen apel

    hagen apel New Member

    nunversucg ichs doch noch mal
    Ich arbeite mit iMovie 2.1.1
    und Qick time 4.1.2
    Mein geschnittenes iMovie Video läßt sich nicht als QT.film exportieren bzw. formatieren. zur kamera als dv ist der export kein thema es klapp wie immer.
    ist QT zu alt oder brauch ich Plug-Ins wenn ja welche und wo gehören die rein? oder gibt es in den Kontrollfelder etwas einzustellen?
    :)) gruß

    p.s. feedback versprochen
     
  2. joko

    joko New Member

    du brauchst sicher die pro version von QuickTime
     
  3. hagen apel

    hagen apel New Member

    das ist doch ein wort
     
  4. Carsten

    Carsten New Member

    Soweit ich weiß benötigt man nicht die Pro-Version von Quicktime.
    In der ReadMe File des 2.1.1 Update wird Qt5 empfohlen. Also würde ich erstmal auf Qt5 updaten.
     
  5. digitalyves

    digitalyves New Member

    meines Erachtens liegt das Problem bei der 2.1.1 Version von iMovie.
    Ich würde auf 2.0.3 downgraden.Bei der 2.1.1 hat Apple wohl einen Bug reingebracht.
    Ansonsten erstmal QT 5 runterziehen, die Pro-Version ist aber auf keinen Fall notwendig.
    mfg
    Yves
     
  6. huky

    huky New Member

    Werd es erst mit QT 5versuchen
    die iMovie 2.03 ist mir erstmal nicht so symp.
    :) dank
     
  7. hagen apel

    hagen apel New Member

    Mit QT 5 fluppt es

    gruß digi.. & CO
     

Diese Seite empfehlen