iMovie und Papierkorb

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Napfekarl, 5. August 2001.

  1. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Hallo,

    wenn ich in iMovie (2.0.3) den Papierkorb entleeren will, bekomme ich die Meldung, dass sounsoviel MB bewegt werden müssten. Nach bestätigen mit ok tut sich aber gar nichts mehr... Auch nicht nach 15 Minuten... Mit iMovie kann dann auch niocht mehr weitergearbeitet werden. Ich kann es nur noch "killen". Weiss jemand weiter?

    Ausserdem:
    Wie kann ich eigentlich Clips, die ich in den Papierkorb verschoben habe, zurückholen?

    Viele Grüsse
    Martin
     
  2. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    ... habe mir selbst geholfen, indem ich den Film auf Band exportierte, auf der Platte löschte und danach wieder importierte... War aber ganz schön lästig, zumal der Film 30 Minuten lang ist...

    Da hat doch bestimmt jemand einen besseren Tipp, oder?
     

Diese Seite empfehlen