iMovie Vertonung : Langer Fade-out ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Felix Frei, 24. Mai 2001.

  1. Felix Frei

    Felix Frei New Member

    Weiss jemand wie man mit iMovie längere Fade- ins und outs bewerkstelligen kann , da die länge im Programm selber nicht beeinflusst werden kann und häufig zu kurz bemessen ist. Welches einfache Programm ist empfehlenswert?? "Pro Tools free" ist mir zu kompliziert, da ich eigentlich nur musik vom internen CD-Laufwerk bearbeiten (schneiden und faden) möchte, für den späteren import in iMovie 2.

    Vielen Dank für Tips
     
  2. Torti

    Torti New Member

    Kann man verändern! Ein Doppel-Klick auf den Clip, und dann erscheint schon ein Fenster mit entsprechenden Möglichkeiten.

    Thorsten
     
  3. Felix Frei

    Felix Frei New Member

    Weiss jemand wie man mit iMovie längere Fade- ins und outs bewerkstelligen kann , da die länge im Programm selber nicht beeinflusst werden kann und häufig zu kurz bemessen ist. Welches einfache Programm ist empfehlenswert?? "Pro Tools free" ist mir zu kompliziert, da ich eigentlich nur musik vom internen CD-Laufwerk bearbeiten (schneiden und faden) möchte, für den späteren import in iMovie 2.

    Vielen Dank für Tips
     
  4. Torti

    Torti New Member

    Kann man verändern! Ein Doppel-Klick auf den Clip, und dann erscheint schon ein Fenster mit entsprechenden Möglichkeiten.

    Thorsten
     
  5. Felix Frei

    Felix Frei New Member

    Weiss jemand wie man mit iMovie längere Fade- ins und outs bewerkstelligen kann , da die länge im Programm selber nicht beeinflusst werden kann und häufig zu kurz bemessen ist. Welches einfache Programm ist empfehlenswert?? "Pro Tools free" ist mir zu kompliziert, da ich eigentlich nur musik vom internen CD-Laufwerk bearbeiten (schneiden und faden) möchte, für den späteren import in iMovie 2.

    Vielen Dank für Tips
     
  6. Torti

    Torti New Member

    Kann man verändern! Ein Doppel-Klick auf den Clip, und dann erscheint schon ein Fenster mit entsprechenden Möglichkeiten.

    Thorsten
     

Diese Seite empfehlen