Import Adressbucheinträge aus Pc MS Outlock...Hilfe !!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von blueman, 27. Juni 2003.

  1. blueman

    blueman New Member

    Hallo,
    kennt jemand eine Lösung für folgendes Problem:
    möchte Adressbucheinträge von einem PC mit Outlook Express auf meinen Mac mit iMail oder MS Office/Entourage übertragen. Die Daten liegen im Format
    .pst vor.
    Kann man die Daten evtl am PC anders exportieren und verschicken?

    Vielen Dank im vorraus !:confused:
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Meines Wissens - und gemäss meiner Erfahrung - kann man mit der .pst-Datei auf dem Mac rein gar nichts anfangen.

    Einzige Lösung: Unter Outlook die Adressen einzeln im Format VCard exportieren. Dieses Format ist einigermassen genormt und das versteht auch der Mac bzw. Entourage oder das Adressbuch.

    Leider lässt Outlook es nicht zu, alle Adressen auf einmal zu selektieren und zu exportieren. Man darf jede Adresse für sich exportieren. Kann ganz schön in Arbeit ausarten, je nachdem, wie viele Adressen man rüberholen will.

    Gruss
    Andreas
     
  3. blueman

    blueman New Member

    Darf doch nicht wahr sein !
    Bei 300 Adressen.....lass ich´s dann lieber!!!!!!
    Könnte das Arbeiten am Rechner so schön sein....:mad:
     
  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Oder Du exportierst die Adressen in eine Textdatei, importierst sie in Entourage, exportierst dort alle auf einmal als .vcard (einfach alle markieren und in einen neuen Ordner im Finder ziehen) und dann rein ins Adressbuch... Ist zwar umständlich, aber es geht.

    Falls Du kein Entourage hast, vielleicht hat's ja jemand in deiner näheren Umgebung...

    Ciao
    Napfekarl
     
  5. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Genau das wollte ich tun - allerdings nicht mit Outlook Express, sondern mit Outlook (Windows 2000). Aber Outlook bekam das irgendwie nicht hin und stürzte reproduzierbar während des Exports ab.

    Na ja, muss ja nicht bei jedem so laufen. Ein Versuch ist's aber bestimmt wert.

    Gruss
    Andreas
     
  6. blueman

    blueman New Member

    Also...hab ich das jetzt richtig verstanden ?
    In welche textdatei denn ?
    Die Daten liegen auf einem Firmenrechner in Outlook.
    Was soll ich denen sagen ....in welchem textformat brauche ich die Daten ?
    Ich habe sowohl Entourage als auch mail .
    Denke es wäre sinnvoll sie in entourage zu importieren weil ich sie dann dort schön separat habe.
    (Nutze privat nur mail):confused:
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    In Outlook gehst Du auf die Kontakte und wählst das Menu "Datei - Importieren/Exportieren..."
    Im Dialog dann "Export in eine Datei", dann im nächsten Dialog "Comma Separated Values (Windows)". Das gibt eine Textdatei mit einer Zeile pro Adresseintrag. Innerhalb dieser Zeile sind dann die einzelnen Felder durch Komma oder Strichpunkte getrennt.

    Gruss
    Andreas
     
  8. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    In eine neue Textdatei. Du hast Outlook (das ohne Express)? Kontakte auswählen, im Menü Datei den Punkt "Importieren/Exportieren" anklicken. Jetzt wählst Du "Exportieren in eine Datei", danach das Dateiformat, am besten "Tabulatorgetrennte Werte (Windows)".

    Da fällt mir ein... Wegen der Umlaute und Sonderzeichen... nimm lieber "Microsoft Excel" statt dieses Tabulatorgraffel.

    Die Excel-Datei öffnest Du am Mac und sagst "Speichern unter..:" (jetzt hab' ich grade keinen Mac vor mir) "Nur Text" oder so...

    Dann solltest Du eine Textdatei haben, die man mit der Importieren-Funktion von Entourage öffnen kann. Im Öffnen-Dialog geht's dann etwas komplizierter zu, da Du jedes Feld der "Tabelle" einem Feld in Entourage zuordnen musst, aber (zum Glück) nur für eine Deiner 300 Adresszeilen. Am besten wählst Du hierfür eine Adresszeile aus, die vollständig und sauber gepflegt ist.

    Als letzten Step dann alle Kontakte in Entourage markieren und am besten in einen neuen Ordner des Finders ziehen. Von dort dann ins Adressbuch "fallen lassen".

    Ciao
    Napfekarl
     
  9. blueman

    blueman New Member

    Vielen Dank erst mal !
    Werde Eure Tipps Montag ausprobieren und dann berichten.
    Gruß,
    Manfred
     
  10. blueman

    blueman New Member

    Also, vielen Dank noch mal für die Tipps !!!

    Hätte das allein nie geschafft.

    Es geht wirklich nur so :

    1. Umwandlung der Kontakte aus Outlook (PC) in
    Exel- Datei ----Versand als eMail oder CDR
    2. Öffnen und speichern (MAC) als "NUR TEXT"
    3. Import der Textdatei von Entourage (Kontakte aus
    Textdatei mit Tabstopps getrennt ).
    4. Dann öffnet sich ein Fenster und man ordnet die
    Felder, die nicht automatisch zugeordnet wurden,
    in die entsprechende Zeilen ein.
    Dazu wählt man eine Adresse aus bei der
    möglichst alle Felder vollständig ausgefüllt sind.
    Und fertig !

    Hört sich komplizierter an als es ist, man muß nur
    ein bißchen rumprobieren !
     
  11. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    ... und das gute dabei ist: Man muss es nur einmal machen ;)
     

Diese Seite empfehlen