In Acrobat"gerade" und"ungerade" drucken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sergios, 9. Juli 2002.

  1. sergios

    sergios New Member

    Hallo Zusammen,

    um etwas gegen die Abrodung des Waldes zu tun (und Geld zu sparen ;-) drucke ich längere Dokumente gerne doppelseitig aus. In ermangelung eines professionellen, postscriptfähigen duplex Druckers hab ich unter Windows (ja, dass muss leider gesagt sein) im Acrobat zuerst alle "ungeraden" Seitenzahlen ausdrucken lassen, den Papierstapel gedreht und nochmals eingelegt und nun alle "geraden" Seiten draufgedruckt, fertig war das Doppelseitige Dokument!
    Unter Mac OS 10.1.5 und Acrobat 5.0 fehlt mir dieser Menüpunkt. Zuerst hab ich den Druckertreiber für meinen Oki 8iM verdächtigt, doch MS Office hat einen Menüpunkt, der diese Option anbietet.

    Mach ich da was falsch? Welche Applikation würde mein Problem lösen?
    Ist Adobe schuld an der ganzen Misere?

    Vielen Dank für eure Tips

    Gruss Sergio
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Kann leider nicht nachsehen, da ich hier nur 9 laufen habe, aber hast du mal Acrobat 5.0.5 ausprobiert? Vielleicht war es ein Bug in 5.0.
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...habe gerade mal mein Acrobat 5 geöffnet: im Druckdialog (Epson Stylus 740) erscheinen die drei Optionen. gerade+ungerade, nur gerade, nur ungerade Seiten.
    Habe System 9.2
     
  4. sergios

    sergios New Member

    Bingo!!

    5.0.5, dann klappts auch mit meinen Wünschen!

    Jetzt ist die Option mit Geraden und Ungeraden Seiten Drucken anwählbar.

    Vielen Dank und beste Grüsse Sergio Schreiber
     

Diese Seite empfehlen