In PDF Höhen und Breiten verändern?!?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von marooc, 4. Januar 2002.

  1. marooc

    marooc New Member

    Morgen ... Ich hab da soeben einen riesen Job vor mir, bei dem alle PDF-Files in falschen Grössen (Höhen und Breiten) angelegt wurden. Kennt sich jemand aus, wie ich das im Nachhinein im Acrobat verändern kann?

    Hab mir das auch schon mal im PitStop versucht, kam aber nicht auf einen grünen Zweig, da das Benutzerhandbuch ja ziemlich schrottig ist ... Naja. Auf Lösungsvorschläge währ ich natürlich sehr dankbar!

    Gruss
    marooc
     
  2. Energija

    Energija New Member

    Mit dem Beschneidungswerkzeug in Acrobat 5. Die Seiten kann man damit aber nur manuell verkleinern. Sehr aufwendig; wahrscheinlich nicht das was du suchst.
     
  3. schnabbel

    schnabbel New Member

    Nicht unbedingt die beste Lösung aber die einzige die mir einfällt:
    PDF-File in Layout-Programm importieren, wie gewünscht skalieren und erneut als PDF-File exportieren.
    Grüsse Schnabbel
     
  4. RaMa

    RaMa New Member

    mit illustrator 9 aufmachen...
    skalieren
    speichern...
    fertig...

    ra.ma.
     
  5. alberti11

    alberti11 New Member

    Hi,
    geh mal über das Prog <Print to PDF > und dann richtest du im Papierformat entsprechend die Größe ein, machst deinen PDF file auf
    und "druckst" diesen dann.
    Ali
     
  6. marooc

    marooc New Member

    Kurz gesagt, ihr kennt also auch keine Lösung, wie ich das "Format" im Acrobat verändern kann?
     
  7. alberti11

    alberti11 New Member

    Hi,
    wenn du unbedingt im Acrobat bleiben willst, dann nimm statt <Print to PDF> eben den <PDF Writer> von Adobe &Co und "wandelst" eben ein Adobe PDF in ein Adobe PDF um. Geht schon...
     
  8. marooc

    marooc New Member

    Ich will! Das bedeutet nicht , dass ich irgendwie "stur" auf PDF fixiert bin! Mir ist schon klar, dass ich mittels eines EPS-Export und XPress mir das Ding zurecht skalieren kann ... nur will ich eben eine saubere Sache machen (das ist ja mit XPress sowieso nicht möglich *g* aber egal) darum will ichs im Acrobat machen ...

    Mit PDF-Writer hab ich aber schön böse sachen erlebt! Du meinst nicht etwa den Druckertreiber "PDF-Writer" welcher Adobe bei der 4er Version beigelegt hat? Weil der ist so ziemlich der schlechteste Druckertreiber, den man für ein PDF verwenden kann! (Nicht PostScript fähig! also, viel Spass bei EPS-Grafiken etc.) oder meinst du da ein ein Tool?

    Ich möchte eigentlich "nur" meinem Inserat (welches ich natürlich nicht selber gebastelt habe) die passende Breite vergeben, und eben wie schon erwähnt am liebsten im Acro ... hast du doch etwa noch ne Lösung berat *gwundrig rüberschauen tu*
     
  9. macmundy

    macmundy Member

    Ich löse das auch generell via PDF-Filter 1.6 in QXP4.x.
    Auf der Musterseite Rahmen mit den entsprechenden Skalierwerten und Koordinaten austesten und die ganze Sache dann importieren. Das müßte meistens ohne weiteren Feinschliff funzen, das Redistillat fällt dann leider an!
    ek
     

Diese Seite empfehlen