In Weimar ist Zwiebelmarkt.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Macci, 10. Oktober 2003.

  1. Macci

    Macci ausgewandert.

    Wollte ich bloß mal gesagt haben.
     
  2. DieterBo

    DieterBo New Member

    und die besoffnen geben sich am morgen mit den ausgenüchterten des Vorabend die Klinke in die Hand....

    :D :D :D

    klicken und freuen
     
  3. bsek

    bsek New Member

    Mein arbeitsplatz ist ca. 75m luftlinie von dem wilden treiben entfernt. das scheint sich irgendwie auf die stimmung im unternehmen auszuwirken: der eine Kollege tanzt schwanensee, der andere verschießt einen sektkorken quer durch den Flur bis in cheffes büro (der zum glück nich da). Mittlerweile sind fünf fläschchen niedergemacht wurden und niemand hat noch richtige Lust zum Arbeiten. Wochenende wo bleibst DU ???
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    und ich hab gleich Feierabend!!!
     
  5. DieterBo

    DieterBo New Member

    und ich hab gleich Feierabend!!!



    ....und dann reih ich mich ein....:D :D :D
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    der Zwiebelkuchen wartet...:sabber:
     
  7. DieterBo

    DieterBo New Member

    lecker, lecker und dazu noch ein Federweißer, wenns denn noch gibt


    ( vorsichhinbeneiden )
     
  8. Singer

    Singer Active Member

    Kommen einem da die Tränen?
     
  9. bsek

    bsek New Member

    so die ganze zeit wunderbar gebechert. jetzt is cheffe wieder da und wir täuschen alle geschäftiges treiben vor.
    chef lässt heute aber den humanisten raushängen und möchte auch die korken knallen lassen.
    Anlass: Einstimmung auf den Zwiebelmarkt (seht wie galant ich den Bogen zum eigentlichen Topic schlage ...)
    Die ganze Zeit gibts nur sekt und ich muss heut noch mit dem Auto nach hause ...
     
  10. QNX

    QNX New Member

    Na dann viel Spass zum 350-sten Zwiebelmarkt!!!

    Vielleicht schau ich auch mal hin.

    mfG

    QNX
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Zwiebelmarkt?

    Kann ich mich alkoholdunkel erinnern.
    Ich war in den Siebzigern einige Male dabei.
    Wir sind um Mitternacht von Berlin mit dem Zug losgefahren und kamen dann am frühen Morgen in der Stadt der Dichter und Denker an.
    Bis um zehn in der Frühe wurde gesoffen was gerade zur Hand war und dann gings ab zu Joethe & Co.
    Kultur einatmen.
    Vollbehangen mit Zwiebelzöpfen und nach Suff muffelnd sind wir dann am Abend wieder in Berlin angekommen.
    Der ganze Ausflug war für uns und die uns begleitende Polizei immer ein großer Spaß. ;-)
     
  12. Macci

    Macci ausgewandert.

    jaja, das waren noch Zeiten...Polizeibegleitung etc...gibts ja heute garnicht mehr, alles ist so unsicher geworden...

    :eek:
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    Wollte ich bloß mal gesagt haben.
     
  14. DieterBo

    DieterBo New Member

    und die besoffnen geben sich am morgen mit den ausgenüchterten des Vorabend die Klinke in die Hand....

    :D :D :D

    klicken und freuen
     
  15. bsek

    bsek New Member

    Mein arbeitsplatz ist ca. 75m luftlinie von dem wilden treiben entfernt. das scheint sich irgendwie auf die stimmung im unternehmen auszuwirken: der eine Kollege tanzt schwanensee, der andere verschießt einen sektkorken quer durch den Flur bis in cheffes büro (der zum glück nich da). Mittlerweile sind fünf fläschchen niedergemacht wurden und niemand hat noch richtige Lust zum Arbeiten. Wochenende wo bleibst DU ???
     
  16. Macci

    Macci ausgewandert.

    und ich hab gleich Feierabend!!!
     
  17. DieterBo

    DieterBo New Member

    und ich hab gleich Feierabend!!!



    ....und dann reih ich mich ein....:D :D :D
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    der Zwiebelkuchen wartet...:sabber:
     
  19. DieterBo

    DieterBo New Member

    lecker, lecker und dazu noch ein Federweißer, wenns denn noch gibt


    ( vorsichhinbeneiden )
     
  20. Singer

    Singer Active Member

    Kommen einem da die Tränen?
     

Diese Seite empfehlen