InDesign 2.0

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Boerni, 18. Januar 2002.

  1. Boerni

    Boerni New Member

    Hatte Gelegenheit mal einen Blick auf InDesign2 zu werfen. ;-) Wirklich geil! Endlich: Transparenzen aus Photoshopdokumenten ins Layout übernehmen. Schriften mit allen aus Photoshop bekannten Modi (abdunkeln, multiplizieren, aufhellen etc.) über darunterliegende Objekte laufen lassen. Uvm. Echt toll! Quark kann einpacken!
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Scheller geworden als die Vorgänger-Schnecke?
     
  3. Boerni

    Boerni New Member

    ich denke schon, so mein erster Eindruck.
     

Diese Seite empfehlen