InDesign 2.0

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macmic, 17. März 2002.

  1. macmic

    macmic New Member

    Wer weiss weiter ?
    habe auf meinem iMac G4/800 - 740 MB RAM - unter 9.2.2 InDesign 2.0 installiert, läuft dort astrein. Wenn ich das Prog unter X starte und dann unter Datei/Dokument Neu auf OK gehe, wird das Prog unerwartet beendet. Desgleichen, wenn ich nur mit dem Courser unter Datei über das Wort: Arbeitsgruppe ziehe. Bei allen anderen Wörtern macht er nichts.
     
  2. Desarea

    Desarea New Member

    hi.

    es heisst zwar, dass es sowohl unter 9 wie auch 10 läuft, aber wohl nicht mit der einen, gleichen installation. ich hab hier ne alte gurke mit osx und dessen classic 9 und zusätzlich ne abgeschottete 9er-arbeitsumgebung. einmal unter osx in dessen application-verzeichnis installiert: läuft astrein. einmal unter 9 (nicht das classic-9er): läuft auch astrein. liegt vielleicht einfach an den unterschiedlichen speicherorten der präferenzen und carbonlibraries.
    vielleicht einfach für jede umgebung ne eigene installation...

    grüsse
     
  3. macmic

    macmic New Member

    Wer weiss weiter ?
    habe auf meinem iMac G4/800 - 740 MB RAM - unter 9.2.2 InDesign 2.0 installiert, läuft dort astrein. Wenn ich das Prog unter X starte und dann unter Datei/Dokument Neu auf OK gehe, wird das Prog unerwartet beendet. Desgleichen, wenn ich nur mit dem Courser unter Datei über das Wort: Arbeitsgruppe ziehe. Bei allen anderen Wörtern macht er nichts.
     
  4. Desarea

    Desarea New Member

    hi.

    es heisst zwar, dass es sowohl unter 9 wie auch 10 läuft, aber wohl nicht mit der einen, gleichen installation. ich hab hier ne alte gurke mit osx und dessen classic 9 und zusätzlich ne abgeschottete 9er-arbeitsumgebung. einmal unter osx in dessen application-verzeichnis installiert: läuft astrein. einmal unter 9 (nicht das classic-9er): läuft auch astrein. liegt vielleicht einfach an den unterschiedlichen speicherorten der präferenzen und carbonlibraries.
    vielleicht einfach für jede umgebung ne eigene installation...

    grüsse
     
  5. proxima

    proxima Member

    Hallo !

    Dein Problem ist auch Adobe bekannt und tritt immer in Verbindung mit Illustrator 10 zusammen auf.

    Auf der Site von adobe.de unter Support / Forum / Printforum findest du einen Eintrag der sich mit der Inkompatibilität mit OS X befasst dort wird dir eine Lösung zur behebung deines Problemes aufgezeigt.

    Grüsse Paul
     
  6. macmic

    macmic New Member

    Danke
    mittlerweile habe ich es auch erfahren !
     

Diese Seite empfehlen