InDesign CS -> inDesign 2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dasPixel, 9. August 2004.

  1. dasPixel

    dasPixel New Member

    aufgewärmtes

    was ist denn jetzt aus dem konverter von adobe geworden?
    oder gibts schon 3.party tools?
     
  2. mac_sebastian

    mac_sebastian New Member

    unter datei>exportieren gibt es in ID CS eine das "InDesign-Austauschformat" mit dem datei suffix .inx.
    soll anscheinend mit ID 2.0 zu öffnen sein.
    ich habe im moment nur CS hier, vielleicht kann es mal jemand ausprobieren?

    gruss
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Das geht erst dann, wenn Adobe das entsprechende PlugIn für InDesign 2.0 veröffentlicht. Das ist aber leider noch nicht passiert.
     
  4. christiane

    christiane Active Member

    Echt? Das ist aber schwach von Adobe!
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    So ist es. Ich denke, das PlugIn wird es nie geben.
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Vermutlich hast Du Recht, besonders weil Adobe davon ausgeht, daß sowieso fast jeder das Update auf die Creative Suite macht und damit Indesign 2 unwichtig wird.
     
  7. dasPixel

    dasPixel New Member

    Soll ich jetzt den leuten sagen, die die datei haben wollen, dass sie sich inDesign CS kaufen sollen?

    oder muss ich mir jetzt inDesign 2.0 kaufen?
    wo ich doch mit CS angefangen hab, weils doch so neu und toll war ;(
     
  8. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Tja, das ist tragisch!
    Aber was willste machen? Auch Quark ist nicht wirklich abwärtskompatibel. (Guck mal, was Quark 4 aus Quark-5-Tabellen macht … Indesign CS hat so viele neuartige Features, dass die wohl einfach nicht mehr ohne weiteres auf einem tieferen Datenformat abbildbar waren.
     
  9. dasPixel

    dasPixel New Member

    schade...

    muss mir ne lösung einfallen lassen:crazy:
     

Diese Seite empfehlen