indesign-docs vom mac am pc in indesign öffnen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von i1o1, 15. April 2005.

  1. i1o1

    i1o1 New Member

    natürlich funzt es anders herum: der mac bekommt die indesign-docs (.indd) vom pc auf.
    der pc bekommt vom mac bearbeitete indesign-docs (.indd) jedoch nicht auf.
    fehlermeldung beim pc: document framework.rpln
    und hinweis die version zu upgraden.
    auf beiden rechnern ist version 3.0 installiert.

    HAT JEMAND EINEN TIPP?
     
  2. christiane

    christiane Active Member

    Hm, ich kenne auch nur den Weg vom PC zum Mac.
    Sieht aus, als wenn ein Plugin beim PC fehlen würde.
     
  3. Vladimiro

    Vladimiro New Member

    ...ist doch gar nicht wahr! die DOSen verstehen die Daten vom Mac genauso gut. man muss nur der DOSe mitteilen, dass die Datei eine Erweiterung hat (egal ob sie mit Mac OS 9 oder X geschrieben sind) also: die Datei auf der DOSe mit .indd am Ende versehen, und schwuppdiwupp klappt es auch bei Windoof!
     
  4. RSC

    RSC ahnungslose

    so ja, wenn nur daran es liegen würde.

    3.0 ist nicht gleich 3.0. es geht ja noch weiter mit 3.0.44 z.b.
    und dieser plugin kann ja tatsächlich fehlen.
     
  5. i1o1

    i1o1 New Member

    nun mal vielen dank für die tipps. dateiendung war o.k. es kann nur an einem fehlenden plugin liegen - bloß welches und woher bekomme ich es?
     
  6. Vladimiro

    Vladimiro New Member

    verstehe ich nicht..... ich hatte noch nie derartige Schwierigkeiten... läuft alles reibungslos. Kann es sein, dass es am PC eine 2er Version von InDesign istalliert ist? oder sind es doch beide Versionen gleich?
     

Diese Seite empfehlen