Indesign Frage

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Max.Renn, 23. März 2003.

  1. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Hallo,

    ganz doofe Frage (vielleicht):

    Ich habe eine Grafik in einen Text eingesetzt und den Text um diese Grafik fließen lassen. Jetzt möche ich eine Textbox auf dieser Grafik platzieren. Aber sobald ich sie drauf ziehe, verschwindet der Text (weil "in der Nähe der Grafik" ja die Umfließen-Funktion aktiv ist). Wie kann ich die Textbox manipulieren, so dass der Text auf dem Bild platzierbar ist?

    maX

    (um Vermutungen entgegenzuwirken: Ja, ich habe InDesign 2 GEKAUFT, und nein, in der Hilfe finde ich dazu nix!) :)
     
  2. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Very simpel: Aktiviere die Textbox, die auf dem Bild liegt. Control-klicke auf diese Textbox und wähle im Kontextmenü "Textrahmenoptionen". Ganz unten in der nun erscheinenden Dialogbox klickst du "keine Konturenführung" an, bestätigst mit OK und alles ist gut!
     
  3. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    merci!

    maX
     
  4. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Hallo,

    ganz doofe Frage (vielleicht):

    Ich habe eine Grafik in einen Text eingesetzt und den Text um diese Grafik fließen lassen. Jetzt möche ich eine Textbox auf dieser Grafik platzieren. Aber sobald ich sie drauf ziehe, verschwindet der Text (weil "in der Nähe der Grafik" ja die Umfließen-Funktion aktiv ist). Wie kann ich die Textbox manipulieren, so dass der Text auf dem Bild platzierbar ist?

    maX

    (um Vermutungen entgegenzuwirken: Ja, ich habe InDesign 2 GEKAUFT, und nein, in der Hilfe finde ich dazu nix!) :)
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Very simpel: Aktiviere die Textbox, die auf dem Bild liegt. Control-klicke auf diese Textbox und wähle im Kontextmenü "Textrahmenoptionen". Ganz unten in der nun erscheinenden Dialogbox klickst du "keine Konturenführung" an, bestätigst mit OK und alles ist gut!
     
  6. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    merci!

    maX
     

Diese Seite empfehlen