InDesign, Photoshop + Schriften

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mäkki, 25. Mai 2005.

  1. Mäkki

    Mäkki New Member

    Der Fehler tritt nach dem Update auf 10.4.1 auf.

    Ich habe einen .ttf-Font -> aktiviere in entweder in Suitcase oder packe ihn Font-Ordner -> ist egal, die Schrift wird weder in InDesign noch in Photoshop aufgelistet (Office, TextEdt, etc ist er da).
    Unter 10.3. wurden mit diesem Font InDesign-Dokumente erstellt.

    Da die Suche ja immer noch nicht funktioniert:
    Da war doch mal was mit font-cache löschen ???
     
  2. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    wäre ne Möglichkeit, fontcache löschen wir hiermit: Delineate

    sieht die Schrift in Suitcase denn korrekt aus? Oder hat sie nen Knacks!?
     
  3. Mäkki

    Mäkki New Member

    Die Schrift sieht gut aus und ist nach Scannen und Reparieren auch heile. Der Fontcache liegt doch in irgendeinem ordner; keiner ne Ahnung?
     
  4. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    such mal nach dem Tool "Delineate"

    kannst mir den Font auch mal mailen, dann schau ich mal ob er bei mir zuhaus läuft ... :confused:
     
  5. Mäkki

    Mäkki New Member

    Also, erstmal danke.
    Auf einem Rechner, der mit Suitcase läuft, hab ich's jetzt hingekriegt -> im Extension-Ordner von InDesign musste das SuitcasePlugIn geupdatet werden.

    So, bleiben noch drei Powerbooks ohne Suitcase -> eins zeigt die Schrift in der Liste an -> die anderen beiden nicht. :confused:
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    dito: :confused:
     
  7. Mäkki

    Mäkki New Member

    Ein Schritt weiter -> jetzt wird die Schrift immerhin schon einmal angezeigt.

    Problem -> öffnen eines älteren Dokuments -> fehlende Schriften -> u.a. AATIMELABS-AC Normal -> Angebot ersetzen durch -> heißt dieselbe Schrift AATIMELABS-AC -> ohne Normal. Auf dem Suitcase-Rechner ist die Schriftzuordnung kein Problem
     

Diese Seite empfehlen