inDesign und Tabulatoren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AOlbertz, 30. November 2004.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    ich bastele an einem Fragenbogen. Vorne soll ein Begriff stehen und dann, mit Tabulator eingerückt, die Möglichkeit, etwas anzukreuzen. Wenn ich aber so viele Möglichkeiten angeben muss, dass die nicht mehr in eine Zeilen passen, will ich natürlich, dass die zweite Zeile erst unter dem ersten Tab-Stop beginn. Bei Quark gibt es dafür den Befehl Einzug hier. Wie macht man das in inDesign?

    Danke und Gruß
    Andreas
     
  2. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    ich hab's gefunden: Es gibt unter Sonderzeichen einen entsprechenden Befehl.

    Trotzdem danke
    Andreas
     
  3. christiane

    christiane Active Member

    Mal was zur Weiterverarbeitung. Wie wertet ihr die Fragebogen aus?

    Ich sitze nämlich auch gerade an Fragebogen und die muss ich an einer Dose machen und mit Teleform-Deisgner. Das wird dann über Evasys ausgewertet. Wenn man einmal den Dreh raushat, geht es auch relativ schnell, einfach will ich nicht sagen :rolleyes: Aber die Möglichkeit des genauen Gestaltens von ID fehlt mir doch sehr.
     
  4. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    die Dinger werden nicht wirklich ausgewertet. Es handelt sich um so genannte "Bewertungsbögen" für den Kindergarten meiner Frau. Darin wird erfasst, was die Kinder können und das dann von Jahr für Jahr verglichen um den Eltern sagen zu können, ihr Kind muss zur Ergotherapie oder zum Logopäden oder sowas.

    Gruß
    Andreas
     
  5. christiane

    christiane Active Member

    Ach so, eine einfach Befragung. Na gut, ich hoffe, du kannst mit unseren Tipps was anfagen.
     

Diese Seite empfehlen