ingeno data und externe festplatten?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zack2002, 21. Dezember 2003.

  1. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo,
    ich glaube nicht, das hier jemand ingeno data kennt, wenn er nicht aus der schweiz kommt: es ist ein mac händler!

    dort habe ich nämlich gestern gefragt, wie teuer die günstigste externe festplatte sei und wieviel kapazität sie hat?

    die antwort: 160 euro und kapazität sind sagenhafte 8gb !!!

    ich habe dann gefragt, ob ich mich verhört habe? nein nein, es sind 8 gb...

    dabei habe ich schon seit ca. 1 woche eine externe festplatte (80 gb) zu hause stehen. habe ich für ca. 150 euro im ebay gekauft...funktioniert perfekt!!

    bei diesen 8 gb geht dann sicher noch 1 gb drauf weil ja 1000 bytes irgendwie nicht genau 1 mb sind oder so ähnlich... :D :D

    eine frechheit eigentlich...
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    ist schon so, in der Güterstrasse haben nicht alle den Durchblick.....:D

    die wollten nem Bekannten, dem ich seinen mac eingerichtet habe, vor einem jahr noch einen USB- Brenner andrehen....:crazy:


    Der jüngere Engländer in der Reparaturabteilung kommt jedoch schon draus
     
  3. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ja, in der güterstrasse war ich auch ;)

    aber das ist ja ein verbrechen soviel geld für 8 gb zu verlangen...
     
  4. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Also im Online-Shop haben die ganz "normale" Preise. War das eventuell fuer eine SCSI-HD?

    Uebrigens: Wenn du MUS-Mitglied waerst, koenntest du auch im MUS-Shop einkaufen...

    Christian
     
  5. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    komisch

    habe gesagt: die günstigste externe festplatte firewire!
     
  6. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Dann hat wohl entweder er das Wort "Firewire" nicht gehört/wahrgenommen,

    oder du hast "8" statt "80" verstanden weil er vielleicht nicht so deutlich sprach...

    Christian
     
  7. Thomi

    Thomi New Member

    Also da müsst ihr euch missverstanden haben. Die günstigste (vernünftige) Firewire - HD von LaCie kostet bei Heiniger inNiederbipp 235 Fr. (80 GB). Und eine SCSI - Platte kann's auch nicht sein.

    www.heinigerag.ch

    Gruss

    tt
     
  8. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ja, heiniger kenne ich. schon mal bestellt.

    ich habe aber in der ingeno data extra nochmal nachgefragt und die gleiche antwort erhalten...
     
  9. gogol

    gogol New Member

    ....na wenn dir Ingeno diese Mondpreise offeriert, ist der Fall doch klar - du bestellst woanderst.
    Dies ist der beste Weg, Firmen mit konsumentenfeindlichem Verhalten (und dazu gehören ja auch die Preise) 'zu erziehen'. Wenn niemand mehr dort einkauft, kommen sie vielleicht selbst dahinter....
    Wir Konsumenten sollten selektiver einkaufen und nicht Abzocker noch belohnen.

    Grüsse,
    gogol
     
  10. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    gogol: ich hatte ja geschrieben, dass ich schon eine festplatte (80 gb) bei mir zu hause stehen habe.

    ich habe den verkäufer nur gefragt, um einen vergleich zu bekommen.

    das der so abstrakt ist, hätte ich natürlich nicht gedacht ;)
     
  11. gogol

    gogol New Member

    Zack2002: ich habe dich schon richtig verstanden (ich kann ja lesen...). Ich habe mich nur gefragt, was für einen Sinn das ergibt, dass man zuerst ein Produkt kauft, und nachdem man es Zuhause hat, eine 'Marktanalyse' startet, indem man andere Händler nach Preisen vergleichbarer Produkte zu befragen.....!? Also ich würde das vorher machen.


    Grüsse,
    gogol
     
  12. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    ja mache ich normalerweise ja auch. aber ich weiss schon von haus aus, dass ingeno data immer teuerer ist, wie bei anderen händlern. deshalb kaufe ich es schon einmal nicht dort...

    habe jetzt im nachhinein gefragt, weil es mich wunder genommen hat...
     

Diese Seite empfehlen