Inhalt von mac.com

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Bathelt, 20. Juli 2002.

  1. Bathelt

    Bathelt New Member

    Habe mir gerade einen Zugang gekauft. Die Überraschung - ich habe mehr bekommen als ich erwartet habe (meine Erwartungen waren allerdings...). Seither ist auf meiner iDisk ein zusätzlicher Ordner mit dem Namen "Software".

    Inhalt:
    Jede Menge Software
    Ein Ordmer mit Music mit 35 Platten
    Treiber
    Development Tools
    uvam

    ciao Jörg
     
  2. lectric

    lectric New Member

    und was fuer software und platten bekommt man?
     
  3. Bathelt

    Bathelt New Member

    So ziemlich jede Software, die auch auf www.apple.com liegt.

    Darüber hinaus Programme zum verwalten von mac.com sowie in Zukuft iCalender und alle anderen Produkte die Steve auf der MW vorgestellt hat.

    Der Vorteil für mich als Systemadministrator ist folgender: Damit nicht jeder Client Rechner jedes Softwareupdate über das Internet holt, habe ich am OSX Server einen Ordner mit Updates eingerichtet. Genau diesen Ordner brauche ich jetzt nur noch Syncronisieren.

    ciao Jörg
     
  4. Wolverine

    Wolverine New Member

    Da hast du wohl nur noch einmal gründlich geguckt - Musik, Software und Treiber gibt es auch ohne bezahlen.
     
  5. Bathelt

    Bathelt New Member

    Wie schon gesagt - wenns in iDisk erscheint, kann ich es einfach syncronisieren

    ciao Jörg
     
  6. Wolverine

    Wolverine New Member

    s New", in "Apple Software" liegt unter anderem iTunes 2.04 (?) (und es ist ein Krampf, diese Liste zusammenzustelllen - wenn die kommerzielle iDisk derart langsam bleibt, sind die 100 Tacken wirklich eine Schweinerei).
    Na, letztenendes auch hinfällig - in ein paar Wochen ist's schließlich alles weg (mal schauen, ob Steve es wirklich wagt, die ganzen mail-Accounts komplett zu killen - zumindest eine Weiterleitung sollte doch machbar sein).
    Gruß
    TH
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    iDisk ist absolut nicht mehr langsam.
    Und dafür,das die Server von iDisk nur in den USA rumstehen,ist der Transfer schon ordentlich geworden.

    Wir müssen einen Europaserver fordern.
     

Diese Seite empfehlen