Inkwell rockt :))

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Jab, 26. September 2002.

  1. Jab

    Jab New Member

    So, nach einiger Übuug krieg 1 ch das wit der Sch rift erkennung ganz gut hìno 9
    Auch die Gestures wie Return, select all krieg Ich hin. e
    Allerdings S ind noch Vie le Fehler dabei . Weiß jemand Von euch, Ob einc deutsche Worterkennung inPlanungist ?
    Für alle , die eS interessiert W le gut die Schrfterkennung funktioniert wnd es nicht selbst testen können : Mit Meiner Sch rift sieht das Resultat SO aus.
    Dabei habe ich Schon Cine s gauze Weile Buchstaben geübt, aber meine Handsch rift ist normal erweise nicht se hr regelma -ßig weshalb es mancmal Ulcht so toll aussieht
    lch muß mich sehr konzeutriéreg Und sauber Schreiben, dann klappt's - so gar mit öund ü und ß

    jab
     
  2. Jab

    Jab New Member

    MittIerweile bin ich ríchtig begeistert Von der Schrifterkennung , lch kann so gar meinen Namen rúckwãrts schreiben - also z.B. b -> ab -> jab und er erkennt das Wort trotzdem richtig, ich kann auch Ubung Schreiben und danach erst die Ú - Pünktchen setzen und er gibt mir Übung aus , ich kann ein Wort an den Unteren Bildschirmrand schreiben, ein zweites an den Oberen und ein driftes so gar ÜBER das erste,Und er gibt mir trotzdem die Worte In der Reihenfolge aus, in der ich sie geschrieben habe. Außerdem ha be ich das Gefühl, daß Inkwell lernfähig ist. Kann aber auch daran liegen, da ß ich mehr Übung habe, auf jeden Fall ist die Erkennungsrate jetzt deutlich besser als vor her. auch mit dem Stift korrigieren kriegt man mit efwag Úbung recht Schnell hin. Nur bei Buchstaben wie M, S , V Usw. ist es schwer mit der Groß - und Kleinschreibung. Meistens werden sie groß ... Manchmal klappt es auch nicht so gut, die Wörter ohne lücken zu schreiben ,aber das liegt wohl an Meiner Schrift zu der ich noch nicht die richtige Abstandseinsfellung gefun den habe. Auch funktioniert es im Englischen trotz allem besser, ich würde deshalb gerne Wissen , Ob eîne deutsche Worterkennung ge plant ist, Ob sie bald kommt, Oder vielleicht so gar Schon existiert? Auf jeden Fall begeistert mich Inkwell immer mehr, wie auch der Rest von Jaguar. Manche mögen das anders se hen, aber ich finde das neueste OS X einfach nur geil, und für mich kommt da im Moment kein anderes OS auch nur annähernd ran. (bis auf 10.1.5, evolutions bedingt ;) )
    Es ist fast perfekt (bis auf eine seltsame Art Absturz, den ich Vorher hatte, Aber dazu mehr in einem noch zu schreibenden anderen Thread. )

    jab
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    hab mich mit inkwell auch etwas beschäftigt, aber lernfähig scheint es nicht zu sein.
    und solange man nicht fehlerfrei mit dem stift genauso schnell wie mit der tastatur arbeiten kann, ist das ding spielerei, mehr nicht.
     
  4. Kafi

    Kafi New Member

    Ich möchte den sehen, der per Hand 7 Zeichen pro Sekunde sauber (!!!!) schreiben kann....
     
  5. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Hmm, sieht eigentlich nicht viel anders aus als bei den meisten Beiträgen im durchschnittlichen Internet-Forum ;-)
     
  6. Jab

    Jab New Member

    Sicher geht tippen schneller, aber ich habe mir überlegt, Vorlesungsmitschriften in digitale Form zu bringen (LaTeX oder wie auch immer).
    Nun will ich aber nicht alles von Hand aufschreiben und anschließend alles nochmal eintippen, also muß ich das direkt in der Vorlesung machen. Und da kann ich eh nicht schneller schreiben, als der Prof an der Tafel. Also insgesamt ein Zeitgewinn. Außerdem macht das Tablett beim Schreiben nicht so einen Tipplärm (ist zwar nicht soo laut, aber kann doch unangenehm auffallen), und wenn der Prof z.B. ein Schaubild an die Tafel malt, geht das mit dem Stift sicher auch besser als mit dem Trackpad!
    Allerdings sollte man beim Schreiben nicht so darauf konzentriert sein müssen, alles perfekt niederzuschreiben, um längere Korrekturen zu vermeiden. Das klappt aber im Deutschen nicht sehr zufriedenstellend, im Englischen schon besser. Ich könnte mir durchaus vorstellen, mit noch mehr Übung und einer deutschen Worterkennung das Ganze bald akzeptabel schnell hinzubekommen.
    Positiver Nebeneffekt: ich trainiere meine Handschrift, so daß ich ein besseres Schriftbild bekomme!

    jab
     
  7. Kafi

    Kafi New Member

    die Antwort bezog sich mehre auf den mächtigen Mac, von wegen dass das nur Spielerei sei, wenn man damit nicht so schnell wie mit der Tastatur tippen könnte....
    Ich selbst bin auch schon gespannt auf Inkwell, dauert ja nicht mehr so lange, bis ichs habe...

    achso, Du hast ja sicherlich auch ein Wacom-Tablett.
    Bei meinem ist vorne die Folie ein bisschen verkratzt...weißt Du, ob man die nachbestellen kann (scheint bei meinem Graphire nur angeklebt zu sein...)???
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    wie gesagt, ich finde inkwell wenig nützlich. tastatur geht schneller und ich habe nicht den eindruck, daß sich das system an mich anpasst, wie es wünschenswert wäre sondern daß man so schreiben muss, daß inkwell es auch versteht.

    ausserdem: was sind das bitte für vorlesungen, wo man sich hinsetzt und noch neben den laptop ein zeichentablett aufbaut?

    inkwell ist dann toll, wenn es meine handschrift lernt und sie flüssig in zeichen und wörter umsetzt, ohne daß ich mich darauf konzentrieren muss.
     
  9. Jab

    Jab New Member

    Zu den Vorlesungen: Hab mir auch schon überlegt, ob das nicht ein bisschen prollig aussieht, aber wenn man erklärt, warum man das macht, werden doch die Kommilitonen dankbar sein, daß ich mir die Mühe mache. Habe ja vor, das Ganze online zu bringen. Und solange es niemanden stört...
    Nachteile: dem Prof fällt es wohl leichter auf, wenn man mal fehlt.
    Und die Gefahr, bei uninteressanten Themen nicht mitzuschreiben, sondern über FunkLAN rumzusurfen ist groß ;)

    jab
     
  10. Jab

    Jab New Member

    Ja, habe auch ein Wacom Graphire. Hab aber keine Ahnung, ob man die Folie nachbestellen kann. Ist es denn so verkratzt, daß man es nicht mehr ordentlich benutzen kann? Die Folie braucht man ja eh nicht unbedingt. Wenn man sie einfach abmacht, funktioniert´s immer noch, aber das Schreibgefühl ist weniger angenehm (finde ich). Vielleicht kann man sich ja auch was selber basteln.

    jab
     
  11. Jab

    Jab New Member

    Kleiner Wehrmutstropfen:
    In Verbindung mit dem Navi funktioniert Inkwell nicht. Der gelbe Notizzettel, auf dem man schreibt, will sich nicht mehr schließen. Erst wenn man den Navigator beendet, verschwindet das lästige Textfeld, das auf der obersten Ebene alle Fenster darunter verdeckt.
    Mit dem IE klappt alles wunderbar.

    jab
     
  12. macmiguel

    macmiguel New Member

    s me! string in the converted output. This is actually a Newton Easter Egg that pretty much proves that they just ported the Newton Code to Inkwell.

    [Editor's note: Worked here, although it took a few tries with my bad handwriting to get the phrase recognized!]

    Zufällig irgendwo gelesen!
    Probiers mal
    Gruß
    m
     
  13. ipossum

    ipossum New Member

    also kurz nach der Installation habe ich ein Graphire2 angeschlossen per USB und ein bisschen mit Ink gespielt, dann das Graphire wieder weg und an die Dose, jetzt habe ich es inkl. der Wacom-Treiber am Mac mit OS-X 10.2.1 und Ink funktioniert nicht mehr, in den Systemeinstellungen taucht es zwar auf, aber wenn ichs anklicke kommt nur ein wunderhübscher OS-X-Hintergrund ohne was drauf. Ink-Dateien sind genug auf der Festplatte vorhanden, nur es funktioniert nicht, kann man das nachinstallieren? auf der Jaguar-CD habe ich nix dazu gefunden....
    Hat jemand Ahnung was man machen kann??
     
  14. Jab

    Jab New Member

    Hab´s ausprobiert, stimmt tatsächlich!
    Man schreibt 2 mal Rosetta! und beim dritten Mal schreibt er nicht mehr Rosetta, sondern Hey,that´s me!

    jab
     
  15. zeko

    zeko New Member

    Inkwell kommt ja vom Newton.
    Newton konnte Deutsch und ich hoffe Apple bringt schnell mal die jeweiligen (Deutsch, Französich, blabla,...) Übersetzungen raus.

    Denn wenn das ganze auf Deutsch eingeschworen ist kann Inkwell auch genauer arbeiten.

    !!!!!!!
    Inkwell lernt meines wissens mit-
    !!!!!!!
     

Diese Seite empfehlen