Inkwell

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von killy, 28. August 2002.

  1. killy

    killy New Member

    Moin

    Peinliche Frage aber trotzdem: Habe Jaguar installiert und finde Inkwell nicht. Wo ist das zufinden? Ist das vielleicht nur auf der Developer CD?

    Please help
    danke
    killy
     
  2. Moese

    Moese New Member

    sobald du ein tablett einstöpselst sollte es automatisch starten

    gruss moese
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    wenn du über suchen (nicht mit sherlock - über die menuleiste ablage-suchen) gehst. dann ink eintippst. wird es gefunden. du kannst es dann auch starten.

    es ist dann in den systemeinstellungen zu finden. und du kannst es mal anschauen. nach dem nächsten neustart ist es wieder weg

    funzen tut es nur wenn wie gesagt ein tablett dran ist.
     
  4. apoc7

    apoc7 New Member

    Und was mache ich dann? Okay, ich hab schon einwenig auf dem "Notizblock" rumgekritzelt - aber wie wende ich es an?
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    du kannst damit in jeder applikation, die texteingabe zulässt schreiben.
    wenn ink eingeschaltet ist, findest du auf dem monitor ja diese bedientafel. dort kann du ganz links das sysmbol anklicken und zwischen texteingabemodus und mouse-modus wechseln.
    ink zeigt aber mal wieder, wie schlampig man bei der umsetzung eines mehrsprachigen systems sein kann - nur englisch.

    brauchbare ergebnisse bei der schrifterkennung habe ich nicht. entweder man schreibt bewusst langsam und sehr deutlich und ink erkennt ein paar sachen oder man nimmt direkt wieder die tastatur, damit sind die meisten leute schneller.

    was mir fehlt ist ein intensives trainingsprogramm für ink, damit es sich genau merken kann, wie ICH schreibe. die technologie ist ja schon jahre alt aber scheinbar immer noch nicht ausgereift.
     
  6. zeko

    zeko New Member

    Je länger du es benützt.. Sollte es im Hintergrund mitlernen...
     
  7. zeko

    zeko New Member

    Da find ich aber nichts, was ich dann starten könnte...
    ?
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    theoretisch...

    theoretisch funktioniert auch der kommunismus ;-)
     
  9. zeko

    zeko New Member

    Hast du iChat nicht an?
    Hab dich auf meine Liste gesetzt ... aber da tut sich nichts.

    Beim Newton war es so und man konnte auch die "neuen" Wörter bearbeiten...
    Was ich gelesen hab, ist es bei Inkwell auch so - also nicht nur theoretisch.
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    es gibt eine funktion, häufig benutzte wörter einzutragen, aber wenn das ding alltagstauglich sein soll, dann müsste ich meinen gesamten wortschatz da eingeben, was nicht praktikabel erscheint.

    ichat mach ich nachher mal an...
     

Diese Seite empfehlen