Installation 9.1- Lange Startfase

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Olivier, 14. Oktober 2001.

  1. Olivier

    Olivier New Member

    [gelöscht]
     
  2. Manfred

    Manfred New Member

    dich,

    Kontrollfeld "Speicher" mit gedrückter alt- Apfel Taste aufrufen und den Speichertest deaktivieren.
    Dann geht's schon viel schneller.

    Manfred
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    apple talk deaktivieren weil der mac ein netz sucht, nur wenn du keinen drucker hast dr at braucht.

    im sysordner gibt es einen ordner benutzte server, denn musst du auch löschen
     
  4. Olivier

    Olivier New Member

    Danke für den Tip, ist aber schon gemacht. Es muss sich um eine andere Erweiterung handeln.
     
  5. Olivier

    Olivier New Member

    Hallo, dies ist auch schon gemacht. Ich habe auch keinen Server in der Auswahl der Server.
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    deaktiviere mal alles was du nicht brauchst das is n ganzer haufen. also wenn du kein usb oder fw peripeherie hast alles aus was damit zu tun hat auch die qt erw dazu

    und die game sprockets auch
     
  7. DonRene

    DonRene New Member

    die aktion bringt ca 2 millisekunden ;-))

    das is auf jeden fall nicht der grund was den mac beim starten langsam macht
     
  8. Manfred

    Manfred New Member

    Uii !!! Sag mal, was für'n superschnellen Rechner hast du denn?!? Oder geht am Ende deine Stoppuhr vielleicht falsch?
    Wie dem auch sei, Kleinvieh bringt bekanntlich auch Mist ;-)
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    ich hab nen oldie g3/233 und das speicher bringt echt nix
     

Diese Seite empfehlen