installation von x11

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von r74, 17. November 2006.

  1. r74

    r74 New Member

    hallo forum

    ich habe einen intel-mac mit os 10.4.8.

    bei der installation von x11 (um nachher openoffice zu betreiben)
    erscheint immer folgende fehlermeldung:

    sie können x11 nicht auf diesem volume installieren. es ist bereits
    neuere software auf ihrem computer installiert.

    wenn ich openoffice versuche zu installieren kommt die meldung,
    dass ich zuerst x11 installieren muss. dh. es ist noch kein x11 auf
    meinem computer drauf.

    was bedeutet dann die obige fehlermeldung? kann mir bitte jemand
    weiterhelfen?! vielen dank...
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Keine Ahnung, ich gehe solchen (Installations-)Probleme immer wenn möglich aus dem Weg. Und zwar z.B. mit NeoOfficeJ. Dieses Office ist nahezu identisch mit OpenOffice, braucht aber keinerlei X11-Umgebung, um installiert und ausgeführt werden zu können.
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    @r74

    Schau mal in Deinem Ordner "Dienstprogramme" nach, ob es da wirklich nicht drin ist.
     
  4. Mathias

    Mathias New Member

    Vermutlich hast du die X11-Version über das Internet heruntergeladen. Diese Version funktioniert aber nur für Mac OS X 10.3. Für Mac OS X 10.4 musst du das X11 installieren, das sich auf der 10.4-System-DVD befindet.
     
  5. r74

    r74 New Member

    @ mathias

    vielen dank mathias. genau das war mein fehler...

    jetzt geht alles wunderbar...
     
  6. horvatj

    horvatj New Member

    Hallo Leute!

    Habe gestern mein neues Macbook bekommen... :)

    Nunja, habe zwei Installations-DVDs mitbekommen, dort finde ich leider KEIN X11 nur ein X11SDK, damit funzt es aber leider nicht...

    Was mache ichfalsch, oder WO gibts eine downloadbare Version von X11 für Mac OS X 10.4???

    Danke
    Johann
     
  7. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Es gibt nur die Version auf der DVD. Zum runterladen gibts nur X11 für 10.3, die musst du nehmen. Hast du die X11.pkg denn doppelt geklickt oder was hast du damit gemacht?
     
  8. lamariposa

    lamariposa New Member

    Vielleicht hilft das hier weiter?

    LG
    Willi
     
  9. pbdesign

    pbdesign New Member

    wenn du open office installieren willst, kann ich dir "neo office" empfehlen... lässt sich ganz normal als programm installieren und ist eine spezielle os-x-version von open office! bin sehr damit zufrieden!
     

Diese Seite empfehlen