Installationsmacken X.2

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gratefulmac, 23. August 2002.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich machs kurz.
    Das Teil ist jetzt installiert.Alles noch da.

    Folgende Probleme traten bei der Installation auf:
    1.Zielvolumen konnte nicht ausgewählt werden.
    Problemlösung:externe HD(firewire) wurde abgestöpselt,dann wurde HD Puma erkannt
    2.Nach Installation von CD1 war ne halbe Ewigkeit (ca 30sec) der Bildschirm blau,dann kam ne Fehlermeldung von Norton Antivirus(irgendwas blablabla)
    Darauf kam die Aufforderung CD2 zu installieren.Nach deren erfolgreichen Installation erschien die Meldung:"the file "SymOSXKernelUtilities.Kext" has problems that may reduce the security of your computer.You should contact the manufacturer of the product you are using for a new version"

    Für Rotweinfreund : Norton antivirus läuft nicht einwandfrei mit X.2

    Mein Rat : vor der Installation Norton antivirus in den Müll schmeißen ;-)

    Das waren die einzigen Probleme.
    Ich habe die Installationsoption "Aktualisieren" gewählt.

    Alle Daten sind noch drauf.

    Aber - trotzdem Leute , sichern,sichern ,sichern ;o)

    PS: die Visuals in iTunes..whow.. ,

    Nee ich sag lieber nix,

    selbst sehen.
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Besonderen Dank! ;-)
    Habe schon mit macixus und Forums Hilfe gefunden, daß Norton nicht geht und es erst gar nicht installiert.
    Bin gespannt, wann Post aus Cork/Irland kommt!
     
  3. frankwatch

    frankwatch Gast

    @ grate

    du bist doch ein kenner, oder?

    lust, etwas zu probieren?

    1) kreire einen neuen ordner
    2) lege ihn mit batchmod ins system, egal wo, aber ins system, beende batchmod mit dem root-zugriff, nicht mit admin
    3) starte terminal
    gib' mal folgendes ein:

    sudo rm -r / neuer ordner
    (du kennst sicherlich diesen löschbefehl)

    return

    dann gehe im finder in die programme, privat usw.

    frage: was siehst du?
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Du hast Nerven. ;-)

    Muß erstmal Batchmod von VT laden
    root habe ich aus sicherheitsgründen nicht aktiviert(mir reicht sudo ab und an)

    Ist aber n guter Anlaß X-Darwin für x.2 zu installieren.habe den ja schon ne Woche in reserve.
    Mal sehen was wird.;-)
     
  5. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Läuft XDarwin dann etwa auch nicht mehr anstandslos?
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Sagt mal,wieso installiert batchmod sich in niederländisch?
    Ist doch nicht Quicktime.
     
  7. frankwatch

    frankwatch Gast

    habe zweimal diesen thread geändert, sorry!, sollte jetzt aktuell sein

    das meinte ich nicht, dieses prob hatte ich nicht, keine ahnung, warum niederländisch, habe nur das deutsche paket drauf, die anderen und alles, was ich nicht brauche nicht installiert!

    fertig mit der terminal-eingabe?

    oder erst "zwangsweise" später am abend oder gar erst morgen wieder?

    ich schaue heute später nochmal ins forum...
     
  8. quick

    quick New Member

    >niederländisch ...

    aus guten lande ...

    quick ... und habe time ...
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    ich bin zu doof für batchmod.ich kriegs nich hin.

    gr
     
  10. frankwatch

    frankwatch Gast

    kannst du es nicht bedienen oder ist es noch immer oranje?
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    las mich nicht blöd sterben.sag mal was los ist.
     
  13. frankwatch

    frankwatch Gast

    also, ich bin mir nicht sicher, aber:

    habe in der katze ein prog installiert, was sich als fehlerhaft erwies.

    habe mit dem finder alles zusammengesucht und über terminal gelöscht, was in 10.1.5 problemlos lief.

    in jaguar läuft der kernel irgendwie anders, kurzum: alle progs waren weg, alle meine dokumente, einfach alles, im dock legte sich ein fragezeichen über die icons (wo ist das programm?).

    habe dann das system nochmals installiert, und die gleiche prozedur nochmal mit einem "neuen ordner", den ich mit batchmod ins system legte, durchgeführt.

    ergebnis: wieder waren alle programme gelöscht

    ich bin mir 100% sicher, daß ich nichts falsch gemacht habe!

    in 10.1.5 funktioniert dieser befehl tadellos
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    so jetzt habe ich zum erstenmal in meinem Leben die man rm aufgerufen .Is ja dolle was da so möglich ist.

    Wer in Berlin gibt mir praktischen Unterricht.Will Unix können.
     
  15. Svenster

    Svenster New Member

    neuer' direkt ran an den / und den , um das Leerzeichen zu maskieren).
    Vorsicht mit rm - die Dateien und Verzeichnisse landen nicht in einem Papierkorb, sondern sind einfach wechhhhhhhh!

    Gruß
    Sven
     
  16. frankwatch

    frankwatch Gast

    @ grate

    macht nichts, vergiß es,

    vielleicht schreibt der forumspapa macixus bald wieder seine polemischen verse für 10.2, wird bestimmt ne' gute sache,

    aber beim ie den cache leeren nicht vergessen und die digi bereithalten!
     
  17. frankwatch

    frankwatch Gast

    hi sven,

    habs nochmal gemacht:

    sudo rm -r / den "neuen ordner" mit leertaste hinter den slash gezogen,

    return

    password

    return

    "neuer ordner" ist gelöscht, in 10.1.5 kein problem, system läuft!

    wenn ich die leertaste maskiere, wird der befehl nicht ausgeführt
     
  18. Spanni

    Spanni New Member

    unix hab ich keine ahnung aber niederländisch kann ich dir beibringen!
    lektion 1.

    ik ben gratefulmac en wil unix leren kenne!

    nunsprich mal schön nach!
     
  19. frankwatch

    frankwatch Gast

    @sven,

    sudo rm -r /Users/frank/Desktop/Neuer Ordner

    ist der richtige befehl, mit dem // vor Users lösche ich x komplett, dann kommt folgende meldung:

    password
    override r--r--r-- root/wheel for /.vol?

    wenn dann wieder return eingegeben wird, ist alles weg

    recht hast du!!!
     
  20. frankwatch

    frankwatch Gast

    @akiem

    daten sind immer gesichert auf zip, no problem

    probieren muß ich manchmal schon, reizt mich nun mal, wenigstens ein bißchen, wenn ich mist gebaut habe, installiere ich einfach neu, dann weiß ich es aber!

    @ spanni

    warum haben holländische kinder so lange ohren?

    weil ihr vater sie an den ohren hochzieht damit sie über die grenze zum dreimaligen weltmeister rüberschauen können

     

Diese Seite empfehlen