instant-linux von der c't...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacLefty, 11. Februar 2003.

  1. MacLefty

    MacLefty New Member

    hallo forum,

    hat schon mal einer von euch die linux-cd "knoppix" zum laufen gebracht ?

    bei mir klappts natürlich wieder nicht !
    ich wunder mich schon garnicht mehr...

    wenn ich "start.html" anklicke bekomme ich nur proggys die unter X laufen.will ich sie alle anklicken,hängt die cd in einer schleife.an-aus,an-aus...,usw...

    gruß,lefty...
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    "knoppix" - ist das nicht so ein Pausensnack?
    Und den hast du jetzt im CD-Laufwerk?

    Da solltest du dich nicht wundern...:)
    *binjaschonweg*
     
  3. MacLefty

    MacLefty New Member

    moin uwe,

    ich wunder mich schon lange nicht mehr ! ;-))

    mein furzel elke hat mir diesen romantischen zahn schon längst gezogen..., :))

    gruß,lefty...

    ich mach mein linux laufen haben, huhuuuäääähhhh ! ! ! ! :-O
     
  4. tancredi

    tancredi Schwarzleser

  5. MacLefty

    MacLefty New Member

    ...aber in der c't steht doch für windoof und Mac OS...
     
  6. quick

    quick New Member

  7. kawi

    kawi Revolution 666

    http://www.knoppix.de

    Welche Minimal-Systemanforderungen werden vorausgesetzt?
    Intel-kompatible CPU (ab i486), 20 MB Hauptspeicher für Textmodus, mindestens 96 MB für Grafikmodus mit KDE (zum Arbeiten mit diversen Office-Anwendungen empfohlen: mindestens 128 MB Hauptspeicher), bootfähiges CD-Rom Laufwerk, alternativ Bootfloppy und Standard CD-Rom (IDE/ATAPI oder SCSI), standard SVGA-kompatible Grafikkarte,
    serielle oder PS/2 Standardmaus oder IMPS/2-kompatible USB-Maus.


    Achja: auf meiner Dose läufts :)
     
  8. MacLefty

    MacLefty New Member

    kann nicht anders...

    ne,wat ne' scheiße ! ! !
     
  9. baltar

    baltar New Member

    Ja, damit ist die Programmsammlung fürs Office, siehe Seite 134, gemeint.

    Auf dem Umschlag des Heftes steht das doch!

    Mf :)
     
  10. Tiger

    Tiger New Member

    mein Linux von http://www.liniso.de bezogen. Hat auch nicht wesentlich mehr als eine c't gekostet.

    Alf
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

Diese Seite empfehlen