Intel Mac inkognito in G4 iMac einbauen-geht das?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von notkerk, 8. Februar 2006.

  1. notkerk

    notkerk New Member

    Hallo in die Runde,

    wäre es wohl möglich, einen Intel-Mac in meinem G 4- iMac zu verstecken (dessen Design mir so ans Herz gewachsen ist... ;-) )? Oder ist das zu blöd, sich das nur vorzustellen? Mir wäre schon daran gelegen, dass die Aufrüstung rein äusserlich nicht zu sehen wäre...

    Oder eine Nr. einfacher, das habt ihr sicher schon diskutiert und beantwortet: würde ich 'ne grössere Festplatte, z.B. 200 GB in den G4 kriegen?

    Sagt's ruhig, wenn ich spinne :)
    notkerk
     
  2. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Also du kannst in diesen Rechner keinen Intel Chip einbauen.
    Allerdings ist es möglich ein Laufwerk mit mehr als 128 Gb einzubauen wenn ich Mactracker richtig verstanden habe!
     
  3. notkerk

    notkerk New Member

    Danke, das hilft schon mal!
    notkerk
     
  4. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Wenn einer technisch geschickt ist, könnte er bestimmt einen alten Mac in einen Intel-Mac verwandeln. Dann würde ich aber von vorneherein ein G4- oder G5-Leergehäuse von eBay kaufen und den Rest da aus dem Intel-Mac "implantieren".
    :nicken:
     
  5. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    Gott was für ein Aufwand! :crazy:
     
  6. notkerk

    notkerk New Member

    Nee, nee, wenn das nicht ziemlich easy geht, kann ich das gleich vergessen - hab' ich sozusagen schon ;)
    Danke!
     
  7. thesky

    thesky New Member

    Aeh, ja!? Und wie willst du das G5 iMac Board in den G4 iMac reinbekommen??? Zusammenfalten vielleicht? *ggg*
     

Diese Seite empfehlen