Intelligente Software zum DVDs brennen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von RSig, 15. Februar 2003.

  1. RSig

    RSig New Member

    Gibt es für den Mac eigentlich keine sinnvolle Software zum DVD's aller art brennen? Auch iDVD 3 scheint mir da wieder stark eingeschränkt zu sein. Jetzt kann es zwar Kapitelstrukturen erzeugen, allerdings nur in zusammenhang mit iMovie 3. Arbeitet man mit Final Cut Pro geht man schon wieder leer aus. Auch ein Eingriff in die Datenrate scheint nicht möglich zu sein.

    Für Windozen spriessen die Programme mit zahlreichen Funktionen zum erstellen von DVDs nur so aus dem Boden und dies erst noch zu Schleuderpreisen. Dabei wäre ich schon mit ettlichen Grundfunktionen zufrieden um DVDs die auf jedem Standalone-DVD-Player laufen zu erstellen. DivX und solche Spielereien die eh total inkompatibel sind brauche ich ja nicht zwingend.

    Es greult mich an, ein Programm zu kaufen, dass dann trotzdem wieder nur eine halbe Sache ist. Gibt es denn wirklich keine Alternative zu iDVD 3? DVD Studio Pro kommt ja für einen Heimanwender wirklich nicht in Frage...
     
  2. oppliger

    oppliger New Member

    Hallo RSig,

    Beim Problem mit der Kapitelmarkierung und FCP 3 kann ich Dir weiterhelfen!!!!
    Es ist möglich!!! Und zwar ganz einfach:

    In der Timeline von FCP 3 kannst Du ja Markierungen erstellen (mit der Taste "M").
    Erstelle an jener Stelle wo Du eine Kapitelmarkierung haben willst eine Markierung.
    Drücke 2 mal nacheinander die Taste "M" ---> Ein neus Fenster geht auf ---> Klicke nun auf Kapitelmarkierung ........ Nun must Du den Film als "Final Cut Pro Film" (Quciktime) abspeichern ... In dem "Speichern unter"-Fenster kannst Du nun eine Checkbox aktivieren mit der Option: "mit kapitelmarkierung speichern".
    Wenn Du Den Film gespeichert hast must Du ihn nur noch ins IDVD per Drag and Drop ziehen ... schwups sind alle Kapitelmarkierungen mitgenommen worden!

    Ich selber finde IDVD für den Heimgebrauch ausreichend. Da ich aber nicht nur für Private Zwecke Filme schneide, muss ich mir ernsthaft überlegen nicht doch noch das Studio pro zu kaufen!!! Das einzige was noch an IDVD mangelhaft ist, dass man keine Kompressionsmarken setzen kann.

    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen!!!

    Gruss Tom
     

Diese Seite empfehlen