interessante Fehlermeldung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sternkrabbe, 12. Juli 2001.

  1. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Das wird die Mac-Fans vielleicht interessieren:

    Nachdem mir gerade SoundJam abgesemmelt ist, bzw. der ganze Rechner, aber SoundJam war schuld, passierte nach mehrmaliger Betätigung der Reset-Tastenkombination folgendes: Es erschien das typische Fehlermeldungsfensterchen, leider ganzt ohne Bildchen, dafür mit DOS-typischem Prompt: ">". Und dann konnte ich was eintippen. Was ich wollte. Hat alles nichts genützt, war aber ein netter Einfall des Apple-Supports.

    Gibt´s mit diesem Phänomen schon Erfahrungen? Bei mir tauchte es zum erstenmal auf. Habe OS 8.1 auf einem 8100er laufen. Nahezu keine Systemerweiterungen waren zu dem Zeitpunkt aktiviert (war meine schlanke Konfig zum Brennen).
     
  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Du hast den debugger gefunden;
    da gibts sogar einen eigenen Knopf dafür.

    Drück mal den Knopf negen dem Resetknopf.

    mit "g" und "Return" kommst Du dann da auch wieder raus...
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Vielleicht aus Versehen die Kombi Apfel+Einschaltknopf gedrückt. Dann rufst Du den bebugger auf, mit dem man lustige Dinge tun kann, s.o.
     
  4. spock

    spock New Member

    vielleicht ne doofe Frage , aber was macht man damit ?
     
  5. gizmo

    gizmo New Member

    vielleicht hilft bei dieser frage der andere name dieses buttons weiter: programmiertaste...
     
  6. eman

    eman New Member

    Wurde bei mir mal bei einem Firmwareupdate benötigt. Ansonsten: ??
     
  7. Macsimum

    Macsimum New Member

    Da ich gerade in der Uni sitze, habe ich die Zeichenkombi nicht vor mir, aber man kann mit ein paar Zeichen sehr elegant ein Programm beenden. Funktioniert zuverlässiger als Apfel-alt-esc. Du greifst damit eben ganz tief rein ins System... also Vorsicht!
     
  8. gizmo

    gizmo New Member

    meinst du vielleicht

    SM 0 A9F4
    G 0

    oder

    SM 0 A9F4
    PDFA700
    G 0

    ??

    :))) hab ich gerade in meinem papierchaos gefunden...

    übrigens: der knopf wird auch noch interrupt-schalter genannt...
     
  9. Macsimum

    Macsimum New Member

    Jo, das wars! Aber jetzt sitze ich eh wieder vor meinem Mac... :)
     
  10. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Das wird die Mac-Fans vielleicht interessieren:

    Nachdem mir gerade SoundJam abgesemmelt ist, bzw. der ganze Rechner, aber SoundJam war schuld, passierte nach mehrmaliger Betätigung der Reset-Tastenkombination folgendes: Es erschien das typische Fehlermeldungsfensterchen, leider ganzt ohne Bildchen, dafür mit DOS-typischem Prompt: ">". Und dann konnte ich was eintippen. Was ich wollte. Hat alles nichts genützt, war aber ein netter Einfall des Apple-Supports.

    Gibt´s mit diesem Phänomen schon Erfahrungen? Bei mir tauchte es zum erstenmal auf. Habe OS 8.1 auf einem 8100er laufen. Nahezu keine Systemerweiterungen waren zu dem Zeitpunkt aktiviert (war meine schlanke Konfig zum Brennen).
     
  11. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Du hast den debugger gefunden;
    da gibts sogar einen eigenen Knopf dafür.

    Drück mal den Knopf negen dem Resetknopf.

    mit "g" und "Return" kommst Du dann da auch wieder raus...
     
  12. Singer

    Singer Active Member

    Vielleicht aus Versehen die Kombi Apfel+Einschaltknopf gedrückt. Dann rufst Du den bebugger auf, mit dem man lustige Dinge tun kann, s.o.
     
  13. spock

    spock New Member

    vielleicht ne doofe Frage , aber was macht man damit ?
     
  14. gizmo

    gizmo New Member

    vielleicht hilft bei dieser frage der andere name dieses buttons weiter: programmiertaste...
     
  15. eman

    eman New Member

    Wurde bei mir mal bei einem Firmwareupdate benötigt. Ansonsten: ??
     
  16. Macsimum

    Macsimum New Member

    Da ich gerade in der Uni sitze, habe ich die Zeichenkombi nicht vor mir, aber man kann mit ein paar Zeichen sehr elegant ein Programm beenden. Funktioniert zuverlässiger als Apfel-alt-esc. Du greifst damit eben ganz tief rein ins System... also Vorsicht!
     
  17. gizmo

    gizmo New Member

    meinst du vielleicht

    SM 0 A9F4
    G 0

    oder

    SM 0 A9F4
    PDFA700
    G 0

    ??

    :))) hab ich gerade in meinem papierchaos gefunden...

    übrigens: der knopf wird auch noch interrupt-schalter genannt...
     
  18. Macsimum

    Macsimum New Member

    Jo, das wars! Aber jetzt sitze ich eh wieder vor meinem Mac... :)
     

Diese Seite empfehlen