Interner Monitor des iMac abklemmbar?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von minetti, 6. März 2003.

  1. minetti

    minetti New Member

    Ich besitze einen Indigo-iMac (500 MHz) mit VGA-Anschluss. Kann ich durch einen einfachen internen Eingriff den internen Monitor abklemmen und nur noch eine externen benutzen?
    Bei den alten iMacs Rev. A und B muss dies angeblich ganz einfach gewesen sein?!
     
  2. tasskaff

    tasskaff New Member

    Würde mich auch interessieren. Ich habe den Aldi-TFT an meinen iMac DV angeklemmt und würde jetzt gerne Strom sparen und den internen Moni abklemmen.
     
  3. sgrossert

    sgrossert New Member

    Ich glaube, das geht. Im Buch "Hallo iMac" von Thomas Maschke ist das beschrieben: Der interne Moni besitzt einen üblichen Monitorstecker, der nach Öffnung des Gehäuses abgezogen werden kann. Ich weiß leider nicht mehr, ob es langt, wenn man die Klappe über den RAM-Riegeln öffnet oder ob man noch mehr abbauen muss.

    "Hallo iMac" ist schweineteuer (39,90), allerdings geht es in der aktuellen Ausgabe vor allem um den "neuen" iMac. Die "alten" Auflagen, die sich mit den Röhren-iMacs befassen, gibt es etwa bei amazon ab 16,50 Euro.

    Auch habe ich es schon in der Leipziger Stadtbibliothek (in der MAC-Wüste neue Länder also) ausgeliehen. Das Ding wirds wohl auch in anderen Bibos gehen.

    sgrossert
     
  4. minetti

    minetti New Member

    Ich habe selbst mal im Internet eine Anleitung für ältere iMacs (RevA+B) gesehen, die nur eingesteckt waren. Aber ist das bei den etwas neueren (also iMacs ab 350 Mz) auch noch so?
     

Diese Seite empfehlen