Internes PowerBook-Modem instabil

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pb_user, 20. Mai 2002.

  1. pb_user

    pb_user New Member

    Das interne Analog-Modem (Power-Book) hat neuerdings und ohne Veränderungen der Konfiguration o.ä. Schwierigkeiten mit der Einwahl: Entweder die Verbindung ist sehr langsam oder/und sie wird nach einiger Zeit wieder unterbrochen. Was kann man tun?
    1. Softwarefehler - wie finden und beheben?
    2. Hardwarefehler - wie prüfen?
    3. Wenn defekt, was ist das für ein Fehler, dass es trotzdem läuft?
    4. Kann man das Modem selbst austauschen?
    5. Wo bekommt man Ersatz?
     
  2. jonez

    jonez New Member

    hallo,

    wahrscheinlicher als daß es kaputt ist (dann würde es wahrscheinlich garnicht mehr gehen!?) sind folgende faktoren:

    - du verwendest ein schlechtes telefonkabel bis zu dose oder das kabel liegt zu sehr in der nähe eines lautsprechers o.ä.
    - provider hat was verändert (andere modems?)
    - mal modem-preferences löschen und im modemkontrollfeld neu einstellen
    - es gibt knackser o.ä. in deiner telefonleitung (wackelkontakt irgendwo in wohnung?)
     

Diese Seite empfehlen