Internes Superdisclaufwerk

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von affenschwanz, 18. Oktober 2000.

  1. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Ich habe mein ehemals externes Superdisc in meinen G4 350Minitower AGP eingebaut und an den 2. IDE Anschluss angeschlossen. Das Laufwerk macht zwar Geräusche und alles, aber da der Treiber fehlt, bootet es die Disketten nicht auf den Schreibtisch. Weiss jemand die I-Adresse um den Macintoshtreiber runterzuladen???
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich verstehe da etwas nicht: Ich habe noch nie externe IDE-Geräte gesehen. Meines Wissens gibt es sowas gar nicht. IDE ist ausschliesslich ein interner Bus, allein schon aufgrund der sehr beschränkten Kabellängen.

    Externe SuperDisk-Laufwerke sind doch USB-Geräte, oder? Dafür findest Du für den Mac auch Treiber unter http://www.superdisk.com/sc/sc_dl.html.

    Für die internen (IDE-) Geräte habe ich dort allerdings nur Treiber für Windows gefunden.

    Gruss
    Andreas
     
  3. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Ja, da hast du schon recht. Das Superdisclaufwerk ist USB. Aber wenn man das Gehäuse aufschraubt, sieht man, dass es ein ganz normales IDE-Gerät ist. Es hat lediglich an der IDE-Schnittstelle einen Adapter, der das ganze auf USB "umtransferiert". Die Treiber für die DOSE hab ich auch schon gesichtet. Ich habe jetzt IMATION selber ein Email geschrieben, und nach dem Treiber gefragt.

    Was ich eigentlich wissen wollte: Gibt es einen Treiber (z.B.für ein Zip-Laufwerk), der auch dieses Laufwerk erkennt???
    Mit Apples Laufwerke konfigurieren hat es nämlich "FAST" geklappt=(
    Werde wohl noch ein bisschen Suchen müssen.
    Gruss
     
  4. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Hallo

    Also, dass Apple's Laufwerke Konfigurieren versagt, erstaunt mich nicht weiter. Ich würde es mal mit HDT versuchen. Der mountet z.B. ZIP-Laufwerke, auch wenn der Iomega-Treiber nicht geladen ist.

    Imation wird vermutlich keine Mac-IDE-Treiber im Sortiment haben, sonst wären diese bestimmt auf ihren Seiten zu finden.

    Gruss
    Andreas
     
  5. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    HDT??? Wo find ich den??
     
  6. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Ahh schon gefunden. Aber gibt es sowas nicht auch als Free- oder Shareware????
     
  7. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ich kenne keine anderen Tools. Ich verwende schon seit längerer Zeit das Harddisk-Toolkit zu meiner vollen Zufriedenheit, deshalb habe ich mich natürlich auch noch nie auf die Suche nach anderen Tools gemacht.

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen