Internet Addiction Disorder

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von quick, 18. März 2003.

  1. quick

    quick New Member

    Dosiserhöhung').

    5. Einengung auf den Internet-Gebrauch, vor allem Vernachlässigung anderer wichtiger Aspekte: Partnerschaft, Familie, Beruf, sonstige Vergnügungen oder Interessenbereiche. Es wird viel (und immer mehr?) Zeit darauf verwandt, Internet-Zugang zu erhalten, das Internet zu gebrauchen - oder sich davon zu erholen.

    6. Anhaltender Internet-Gebrauch trotz schädlicher Folgen (s.o.), obwohl der Betreffende sich über Art und Ausmaß des Schadens bewusst ist oder hätte bewusst sein sollen.

    Besonders gefährdet sind sogenannte MUDS (Multi User Dungeons). Das sind virtuelle (also nicht reale) Schauplätze, wo die Teilnehmer Einfluss auf ihre Umgebung nehmen können, kurz: das Eintauchen in eine Phantasiewelt mit Ausblenden des Alltags. Gefährlich sind auch Internet-Diskussionsgruppen und das fanatische Internet-Surfen.

    *BIN SCHON WIEDER WEG*
     
  2. Limo

    Limo New Member

    Hab doch gewußt mit mir stimmt was nicht.

    Na was solls einmal süchtig immer süchtig.

    Gruß Limo
     
  3. Harlequin

    Harlequin Gast

    >> "das fanatische Internet-Surfen"

    Aha, verstehe . . .

    .
     
  4. quick

    quick New Member

    > verstehe . . .

    OH, ein wunder :)
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Und so etwas ausgerechnet von Dir !

    Gruß

    MacELCH

    P.S. der gerade drei Tage voll offline war und kein Verlangen hatte in ein Internet Cafe zu gehen.
     
  6. Janna

    Janna New Member

    Ich bin garantiert quicksüchtig ;-)
     
  7. quick

    quick New Member

    wie, du bist schon wieder zuhause ?

    dachte du bist noch bei pasta und so weiter :)
     
  8. quick

    quick New Member

    Im Versuch mit Labormäusen reagierten diese nach einer Diät mit einer 25-prozentigen Zuckernahrung wie auf Drogenentzug, wenn die Nahrung nicht mehr den hohen Süßigkeitsanteil hatte.

    ich nicht ;-)
     

Diese Seite empfehlen