Internet+Downloads begrenzen...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macci, 4. September 2003.

  1. Macci

    Macci ausgewandert.

    Gibt es eine Möglichkeit unter OS X 10.2 den Internet traffic so einzuschränken, dass
    Dateien ab einer bestimmten Größe nicht mehr downgeloaded werden können
    (oder das Dateien einer bestimmten Art nicht geladen werden können)?
     
  2. Floreg

    Floreg New Member

    ist bei Mail ganz einfach, kann man sich vorher auch warnen lassen, dass eine Mail vorliegt, die größer ist als man sich als Obergrenze gesetzt hat.
    Ob das ganze Systemweit geht kann ich dir nicht sagen.
    Bei Downloadlinks im Internet eben aufpassen.. oder wofür hast du das hauptsächlich gemeint?

    gruss
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Gibt es eine Möglichkeit unter OS X 10.2 den Internet traffic so einzuschränken, dass
    Dateien ab einer bestimmten Größe nicht mehr downgeloaded werden können
    (oder das Dateien einer bestimmten Art nicht geladen werden können)?
     
  4. Floreg

    Floreg New Member

    ist bei Mail ganz einfach, kann man sich vorher auch warnen lassen, dass eine Mail vorliegt, die größer ist als man sich als Obergrenze gesetzt hat.
    Ob das ganze Systemweit geht kann ich dir nicht sagen.
    Bei Downloadlinks im Internet eben aufpassen.. oder wofür hast du das hauptsächlich gemeint?

    gruss
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Gibt es eine Möglichkeit unter OS X 10.2 den Internet traffic so einzuschränken, dass
    Dateien ab einer bestimmten Größe nicht mehr downgeloaded werden können
    (oder das Dateien einer bestimmten Art nicht geladen werden können)?
     
  6. Floreg

    Floreg New Member

    ist bei Mail ganz einfach, kann man sich vorher auch warnen lassen, dass eine Mail vorliegt, die größer ist als man sich als Obergrenze gesetzt hat.
    Ob das ganze Systemweit geht kann ich dir nicht sagen.
    Bei Downloadlinks im Internet eben aufpassen.. oder wofür hast du das hauptsächlich gemeint?

    gruss
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Gibt es eine Möglichkeit unter OS X 10.2 den Internet traffic so einzuschränken, dass
    Dateien ab einer bestimmten Größe nicht mehr downgeloaded werden können
    (oder das Dateien einer bestimmten Art nicht geladen werden können)?
     
  8. Floreg

    Floreg New Member

    ist bei Mail ganz einfach, kann man sich vorher auch warnen lassen, dass eine Mail vorliegt, die größer ist als man sich als Obergrenze gesetzt hat.
    Ob das ganze Systemweit geht kann ich dir nicht sagen.
    Bei Downloadlinks im Internet eben aufpassen.. oder wofür hast du das hauptsächlich gemeint?

    gruss
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Gibt es eine Möglichkeit unter OS X 10.2 den Internet traffic so einzuschränken, dass
    Dateien ab einer bestimmten Größe nicht mehr downgeloaded werden können
    (oder das Dateien einer bestimmten Art nicht geladen werden können)?
     
  10. Floreg

    Floreg New Member

    ist bei Mail ganz einfach, kann man sich vorher auch warnen lassen, dass eine Mail vorliegt, die größer ist als man sich als Obergrenze gesetzt hat.
    Ob das ganze Systemweit geht kann ich dir nicht sagen.
    Bei Downloadlinks im Internet eben aufpassen.. oder wofür hast du das hauptsächlich gemeint?

    gruss
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Gibt es eine Möglichkeit unter OS X 10.2 den Internet traffic so einzuschränken, dass
    Dateien ab einer bestimmten Größe nicht mehr downgeloaded werden können
    (oder das Dateien einer bestimmten Art nicht geladen werden können)?
     
  12. Floreg

    Floreg New Member

    ist bei Mail ganz einfach, kann man sich vorher auch warnen lassen, dass eine Mail vorliegt, die größer ist als man sich als Obergrenze gesetzt hat.
    Ob das ganze Systemweit geht kann ich dir nicht sagen.
    Bei Downloadlinks im Internet eben aufpassen.. oder wofür hast du das hauptsächlich gemeint?

    gruss
     

Diese Seite empfehlen