Internet Explorer 5.1OSX

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von alderfreund, 23. November 2001.

  1. alderfreund

    alderfreund New Member

    Habe ein kleines Problem was mir schon beinahe peinlich ist !
    Seit dem ich mein OSX auf 10.1 upgedatet habe stellt der verdammte
    Explorer auf manchen Seiten keine Ü Ö oder Ä an , stattdessen zeigt er
    irgendwelche Symbole an ! Auf der Macwelt Page läuft alles Prima ,
    aber gehe ich auf Ebay dann sieht das einfach Schei.... aus !
    Habe schon alle Schriften und versch. Einstellungen geändert !
    Kann mir vielleicht jemand helfen ????
    Danke
     
  2. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Umlaute ziwschen den Systemen sind sowieso ein Problem... Wenn man Webseiten mit BBEdit o.ä. schreibt, hat man dengleichen Mist.
    Wenn Du das Problem vorher nicht hattest, erstaunt es mich jedoch. Mein IE 5.1 zeigt Umlaute korrekt an. Vielleicht fehlt noch irgendein Systemupdate (guck mal unter "Softwareaktualiserung" in den Systemeinstellungen)?
     
  3. alderfreund

    alderfreund New Member

    Danke für die Mail !
    Leider hatte ich das Problem mit dem IE5Preview unter OSX 10.04
    nicht ! Mich nervt es halt nur mit der Zeit die Wörter zu enschlüsseln !
    Habe alle Updates gemacht die gehen inkl. Security Update !
    Was mich auch etwas ärgert das ich nach diesem Update keine
    Quicktime Streams mehr aus den Temporary Files speichern !
     
  4. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Ansonsten evtl. noch mal die Preferences von IE durchgehen (Zeichensätze "Western" usw.). Manche OS X Probleme verschwinden offenbar auch von selbst "über Nacht" ;-)
     

Diese Seite empfehlen