Internet Explorer endlich entsorgen!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maiden, 14. Juni 2004.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

  2. Macziege

    Macziege New Member

    Danke für den Hinweis, ein Argument mehr!

    Klaus
     
  3. dotcom

    dotcom New Member

    Leider bin ich heute auf einen Onlinestore gestoßen, der nur mit diesem Teil funktionierte.
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    welcher?

    Klaus
     
  5. Krikri

    Krikri New Member

    für safari gibts nen debug-mod! kannste dich auch als MSIE 6.0 identifizieren lassen...

    wenns dich interessiert, such mal unter macosxhints.com!

    kris
     
  6. dotcom

    dotcom New Member

    Bei roseversand.de konte ich auch als IE6.0 getarnt nichts in den Warenkorb legen. (Safari + Camino)
     
  7. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Also ich werde den IE auch nicht so schnell von meiner Platte verbannen. Gerade bei Banken kommt man mit Safari oft nicht weit. Ich habe eine richtige Sammlung an Browsern auf dem Rechner.
    Empfehlenswert finde ich auch Firefox. Sieht fast aus wie Safari, scheint aber kompatibler mit einigen Seiten.
     
  8. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Internet Explorer?

    Wattn ditte?! :D
     
  9. zwoelf11_

    zwoelf11_ New Member

    fast alle sicherheitsprobleme mit dem Internet Explorer beziehen sich ausschliesslich auf die Windows version. Die Mac version ist teilweise komplett anders/eigen programmiert und hat von daher wenig mit der Windowsvariante zu tun.
    Desweiteren hängt ein grossteil der exploits für den IE vom darunterliegenden Windows ab, also trifft es auch hier nicht den Mac nutzer.

    Zum aktuellen "Exploit":
    1. Wer richtet eigentlich irgendwelche Sicherheitszonen und vertrauenswürdige Sites ein? Ich nicht, und ich kenne auch keinen.
    2. Ein Angreifer müsste davon ausgehen, dass sein Opfer eine gewisse Site als vertrauenswürdig eingestuft hat.
    Daher glaube ich, dass dieser Exploit (im vergleich zu diversen anderen) "in der wahren Welt" kaum bis keine Anwendung finden wird.

    Will sagen: mE kann man völlig beruhigt den Internet Explorer auf dem Mac verwenden. Das einzige, was für mich dagegen spricht, ist das nette features (Tabbed Browsing, Popup-Block, ...) fehlen.
     
  10. Spiderman

    Spiderman New Member

    Nichts desto trotz, es gibt immer wieder einige Probleme mit allen anderen Tools, eben weil der IE der meistverbreitete ist, kann jede Seite mit ihm, aber noch lange nicht mit allen anderen Browsern.
    Also ich benutze gemischt, weil es einfach Seiten gibt, die nicht mit anderen Browsern arbeiten.

    Nagelt mich jetzt aber nicht auf bestimmte seiten fest, habe keine Lust beispiele zu suchen, hatte die Probleme aber schon öfter...
     
  11. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Benutze ich auch, .... dummerweise gerade die zur Konfiguration meines W-LINX Routers.
    Beim surfen verfahre ich jetzt nach der Devise: Was Safari nach 5 Sekunden nicht darstellt, kann wieder geschlossen werden. Seiten die es wert waren, dafür extra einen anderen oder gar "den" Browser aufzureißen, sind mir selten begegnet.
     
  12. iGelb

    iGelb New Member

    Citibank online funktioniert leider immer noch nur mit dem Original IE. Safari tarnen bringt nix. Oder weiß jemand Gegenteiliges? (Und das Fräulein bei der Citibank bei mir um die Ecke hat so süße Grübchen, da wechsel ich doch nicht die Bank.)
     
  13. starwatcher

    starwatcher New Member

    bin vor kurzem auf opera umgestiegen (da funktioniert auch citibank). Ich habe IE lange die treue gehalten, aber das teil wird zu langsam...
     
  14. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Benutze ich auch, .... dummerweise gerade die zur Konfiguration meines W-LINX Routers.
    Beim surfen verfahre ich jetzt nach der Devise: Was Safari nach 5 Sekunden nicht darstellt, kann wieder geschlossen werden. Seiten die es wert waren, dafür extra einen anderen oder gar "den" Browser aufzureißen, sind mir selten begegnet.
     
  15. iGelb

    iGelb New Member

    Citibank online funktioniert leider immer noch nur mit dem Original IE. Safari tarnen bringt nix. Oder weiß jemand Gegenteiliges? (Und das Fräulein bei der Citibank bei mir um die Ecke hat so süße Grübchen, da wechsel ich doch nicht die Bank.)
     
  16. starwatcher

    starwatcher New Member

    bin vor kurzem auf opera umgestiegen (da funktioniert auch citibank). Ich habe IE lange die treue gehalten, aber das teil wird zu langsam...
     
  17. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Benutze ich auch, .... dummerweise gerade die zur Konfiguration meines W-LINX Routers.
    Beim surfen verfahre ich jetzt nach der Devise: Was Safari nach 5 Sekunden nicht darstellt, kann wieder geschlossen werden. Seiten die es wert waren, dafür extra einen anderen oder gar "den" Browser aufzureißen, sind mir selten begegnet.
     
  18. iGelb

    iGelb New Member

    Citibank online funktioniert leider immer noch nur mit dem Original IE. Safari tarnen bringt nix. Oder weiß jemand Gegenteiliges? (Und das Fräulein bei der Citibank bei mir um die Ecke hat so süße Grübchen, da wechsel ich doch nicht die Bank.)
     
  19. starwatcher

    starwatcher New Member

    bin vor kurzem auf opera umgestiegen (da funktioniert auch citibank). Ich habe IE lange die treue gehalten, aber das teil wird zu langsam...
     
  20. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Benutze ich auch, .... dummerweise gerade die zur Konfiguration meines W-LINX Routers.
    Beim surfen verfahre ich jetzt nach der Devise: Was Safari nach 5 Sekunden nicht darstellt, kann wieder geschlossen werden. Seiten die es wert waren, dafür extra einen anderen oder gar "den" Browser aufzureißen, sind mir selten begegnet.
     

Diese Seite empfehlen