Internet Explorer fällt unter 80 %-Marke

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von TomPo, 4. Januar 2007.

  1. TomPo

    TomPo Active Member

    Der Internet Explorer verliert weiter Marktanteile. Im Dezember rutschte der Microsoft-Browser nach neuesten Zahlen der Marktforschungsfirma NetApplications erstmals unter die Marke von 80 Prozent. Der Marktanteil des Internet Explorers sank demnach auf 79,64 Prozent nach 80,56 Prozent im November und 85,31 Prozent im Januar 2006. Firefox legte hingegen im Dezember auf 14,0 Prozent zu (November: 13,5 Prozent, Januar: 9,5 Prozent). Safari verbuchte einen Zuwachs auf 4,24 Prozent nach 4,03 Prozent im Vormonat. Operas Marktanteil stieg von 0,67 auf 0,87 Prozent. NetApplications ermittelt die Marktanteile der Browser auf Grundlage der Zugriffsstatistiken von mehr als 40.000 Web-Sites weltweit. Noch vor wenigen Jahren dominierte der IE mit einem Anteil von rund 95 Prozent.

    http://marketshare.hitslink.com/report.aspx?qprid=3
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Das Opera tatsächlich noch einen Zuwachs hat kann ich nicht verstehen. :shake:
     

Diese Seite empfehlen