Internet gemeinsam nutzen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Thomas Treyer, 11. Februar 2003.

  1. Thomas Treyer

    Thomas Treyer New Member

    Hallo,
    mein Cube ist über PPPoE direkt mit einem DSL-Modem verbunden und ich surfe damit im Internet. Auf diesem Cube habe ich nun Internet Sharing eingeschaltet und ein iBook über Ethernet angeschlossen. Auf dem iBook kann ich nun auch surfen, ganz toll.

    --> Aber auf dem iBook läuft "Software aktualisieren" nicht, weil angeblich kein Internet-Zugang möglich ist. Was muss ich tun, um auf dem iBook problemlos Software aktualisieren zu benutzen?

    Auf dem Cube ist keine Firewall aktiviert.

    Thomas
     
  2. rofl

    rofl New Member

    das ist seltsam? bei mir (eMac + iMac) klappt das ohne Problem.

    (Ohne dein problem zu verkennen. Lade doch einfach das Update als .pgk runter und zieh's rüber - ich weiss, da muss ein problem vorliegen und das muss gelöst werden ;-)

    Wie hast du denn dein iBook Konfiguriert (DCHP / manuell?)
     
  3. Thomas Treyer

    Thomas Treyer New Member

    Ich habe DHCP Konfiguration verwendet, und tatsächlich empfängt das iBook eine sinnvolle IP-Adresse und Router-Adresse.

    Thomas
     
  4. rofl

    rofl New Member

    das ist nun wirklich seltsam! vielleich hilft dir Brickhouse, das kann den Internet Sharing besser als das kontrollfeld. da kann man auch port forwarding einstellen!

    ???
     

Diese Seite empfehlen