Internet nervt...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tabi, 9. Februar 2002.

  1. tabi

    tabi New Member

    Hallo,

    ich habe ein komisches Problem unter X: wenn ich eine Internet-Verbindung hatte und mich ohne Neustart später wieder einwähle, findet der IE keine Seiten mehr, d.h. er baut offensichtlich keine Verbindung zum Internet mehr auf, obwohl ich eine stehende Verbindung habe. Nur ein Neustart (nicht einmal neu einloggen) hilft. Kennt jemand das Problem? Wie ist es lösbar. Konfiguration ist G3 b/w, miniVigor 128, 10.1.2.

    Danke im Voraus,

    tabi
     
  2. Kevin

    Kevin New Member

    Habe ich beim IE auch schon bemerkt. Surfe aber mit Mozilla ;-)))

    Der hat die Probleme nicht....
     
  3. tabi

    tabi New Member

    Jau,

    aber irgendwie mag ich den nicht so...

    Danke,

    tabi
     
  4. iArne

    iArne New Member

    dann probier mal den neuesten Opera von der Maclife-CD. Die Alternative für IE. Jetzt auch mit Flashunterstützung falls man das braucht.

    Arne
     
  5. ughugh

    ughugh New Member

    Mein Problem ist auch lustig - wenn ich mich während einer Sitzung aus dem Netz abmelde (oder abgemeldet werde, wegen überschreitung des Zeitlimits), dann kann ich mich erst nach einem Neustart einwählen - weiß irgendjemand, was das ist?

    Ach ja, das IE-Problem habe ich auch (allerdings auch mi Opera) - habe es allerdings auf die Einwahlmacke geschoben.
     
  6. iAlex

    iAlex New Member

    Nimm lieber den neuen Netscape 6.2.1 der ist cool, startet durch Java lange aber stabil und zuverlässig. Bin zufrieden IE hab ich schon als erstes gelöscht braucht man auch irgendwie nicht.
     
  7. tabi

    tabi New Member

    Hallo,

    ich habe ein komisches Problem unter X: wenn ich eine Internet-Verbindung hatte und mich ohne Neustart später wieder einwähle, findet der IE keine Seiten mehr, d.h. er baut offensichtlich keine Verbindung zum Internet mehr auf, obwohl ich eine stehende Verbindung habe. Nur ein Neustart (nicht einmal neu einloggen) hilft. Kennt jemand das Problem? Wie ist es lösbar. Konfiguration ist G3 b/w, miniVigor 128, 10.1.2.

    Danke im Voraus,

    tabi
     
  8. Kevin

    Kevin New Member

    Habe ich beim IE auch schon bemerkt. Surfe aber mit Mozilla ;-)))

    Der hat die Probleme nicht....
     
  9. tabi

    tabi New Member

    Jau,

    aber irgendwie mag ich den nicht so...

    Danke,

    tabi
     
  10. iArne

    iArne New Member

    dann probier mal den neuesten Opera von der Maclife-CD. Die Alternative für IE. Jetzt auch mit Flashunterstützung falls man das braucht.

    Arne
     
  11. ughugh

    ughugh New Member

    Mein Problem ist auch lustig - wenn ich mich während einer Sitzung aus dem Netz abmelde (oder abgemeldet werde, wegen überschreitung des Zeitlimits), dann kann ich mich erst nach einem Neustart einwählen - weiß irgendjemand, was das ist?

    Ach ja, das IE-Problem habe ich auch (allerdings auch mi Opera) - habe es allerdings auf die Einwahlmacke geschoben.
     
  12. iAlex

    iAlex New Member

    Nimm lieber den neuen Netscape 6.2.1 der ist cool, startet durch Java lange aber stabil und zuverlässig. Bin zufrieden IE hab ich schon als erstes gelöscht braucht man auch irgendwie nicht.
     
  13. studlmu

    studlmu New Member

    Hallo - ich fuerchte, dass das nix mit den Browsern oder dem Moden zu tun hat: ich habe einen neuen 933er (ich bin ja so stolz und pleite) und gehe ueber eine 1.5 Mbit Ethernet Anbindung ins Netz habe alle erdenklichen Browser versucht, nur wenn ich irgendeine spezielle Anforderung losschicke geht gar nix mehr im Web und ich muss die Maschine neu starten. Ich denke, es hat etwas mit im Hintergrund ablaufenden Java o. Javascript Interpretationen zu tun - denn immer wenn ich eine Java-datenbankabfrage losschicke wars dass dann auch schon...
     
  14. tabi

    tabi New Member

    mal mit anderen Browsern rumprobieren und schauen, ob's da auch so ist.

    Grüße,

    tabi
     
  15. tasker

    tasker New Member

    Ich hab die gleichen Probleme mit der Internet-Verbindung unter X. Eine zweite Einwahl ist bei mir ohne Neustart nicht möglich. Ich hab den Modem-Status in der Menüleiste. Wenn ich da auf "verbinden" gehe, klappt es wunderbar mit der zweiten Verbindung. Wenn ich dann "Internet Connect" aus dem Dock aufrufe, zeigt es mir zwar keine Verbindung an, dennoch bin ich mit dem Internet verbunden.

    Ich gehe mit dem miniVigor 128 ins Netz.

    Gruß

    tasker
     
  16. tabi

    tabi New Member

    Hallo,

    ich habe ein komisches Problem unter X: wenn ich eine Internet-Verbindung hatte und mich ohne Neustart später wieder einwähle, findet der IE keine Seiten mehr, d.h. er baut offensichtlich keine Verbindung zum Internet mehr auf, obwohl ich eine stehende Verbindung habe. Nur ein Neustart (nicht einmal neu einloggen) hilft. Kennt jemand das Problem? Wie ist es lösbar. Konfiguration ist G3 b/w, miniVigor 128, 10.1.2.

    Danke im Voraus,

    tabi
     
  17. Kevin

    Kevin New Member

    Habe ich beim IE auch schon bemerkt. Surfe aber mit Mozilla ;-)))

    Der hat die Probleme nicht....
     
  18. tabi

    tabi New Member

    Jau,

    aber irgendwie mag ich den nicht so...

    Danke,

    tabi
     
  19. iArne

    iArne New Member

    dann probier mal den neuesten Opera von der Maclife-CD. Die Alternative für IE. Jetzt auch mit Flashunterstützung falls man das braucht.

    Arne
     
  20. ughugh

    ughugh New Member

    Mein Problem ist auch lustig - wenn ich mich während einer Sitzung aus dem Netz abmelde (oder abgemeldet werde, wegen überschreitung des Zeitlimits), dann kann ich mich erst nach einem Neustart einwählen - weiß irgendjemand, was das ist?

    Ach ja, das IE-Problem habe ich auch (allerdings auch mi Opera) - habe es allerdings auf die Einwahlmacke geschoben.
     

Diese Seite empfehlen