Internet per DCHP

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von df, 21. Dezember 2001.

  1. df

    df New Member

    Hallo zusammen

    ein Klick und cih war im Windowsnetzwerk im Büro. Genial besser als Dave.
    Nun aber noch eine Frage.

    Ich komme nicht ins Interent, da ich bei den Proxies http://servername eingeben sollte ausserdem auch den Port festsetzen sollte. Aber ich kann kein doppelpunkt schreiben und die einfügemarke kann ich nicht in den Port setzen um eine Zahl einzugeben.

    Danke

    gruss

    df
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Kannst du nicht einfach unter den Netzwerkeinstellungen die Proxies samt Portnummer eingeben?

    frag einfach mal den Sysadmin nach der IP des Proxy und der genauen Portnummer, das wird dann bei http-Proxy eingegeben und dann solltest du auch surfen können.

    Gruß Patrick
     
  3. RaMa

    RaMa New Member

    den proxy eingeben im internetkf eingeben, oder deine ip auf der firewall (solltet ihr sowas haben) aufmachen lassen....

    bei den nt/w2k proxys kannst du meist nur mit ie ins netz und mit sonst nichts anderen, kommt drauf an ob euer admin, die benutzerkontrolle mit dem domaincontroller verbunden hat... was heißt du mußt dann bei jeder zweiten site deinen usernamen passowrt usw einklopfen ziemlich lästig :)

    ra.ma.
     
  4. df

    df New Member

    Hallo zusammen

    ein Klick und cih war im Windowsnetzwerk im Büro. Genial besser als Dave.
    Nun aber noch eine Frage.

    Ich komme nicht ins Interent, da ich bei den Proxies http://servername eingeben sollte ausserdem auch den Port festsetzen sollte. Aber ich kann kein doppelpunkt schreiben und die einfügemarke kann ich nicht in den Port setzen um eine Zahl einzugeben.

    Danke

    gruss

    df
     
  5. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Kannst du nicht einfach unter den Netzwerkeinstellungen die Proxies samt Portnummer eingeben?

    frag einfach mal den Sysadmin nach der IP des Proxy und der genauen Portnummer, das wird dann bei http-Proxy eingegeben und dann solltest du auch surfen können.

    Gruß Patrick
     
  6. RaMa

    RaMa New Member

    den proxy eingeben im internetkf eingeben, oder deine ip auf der firewall (solltet ihr sowas haben) aufmachen lassen....

    bei den nt/w2k proxys kannst du meist nur mit ie ins netz und mit sonst nichts anderen, kommt drauf an ob euer admin, die benutzerkontrolle mit dem domaincontroller verbunden hat... was heißt du mußt dann bei jeder zweiten site deinen usernamen passowrt usw einklopfen ziemlich lästig :)

    ra.ma.
     
  7. df

    df New Member

    Hallo zusammen

    ein Klick und cih war im Windowsnetzwerk im Büro. Genial besser als Dave.
    Nun aber noch eine Frage.

    Ich komme nicht ins Interent, da ich bei den Proxies http://servername eingeben sollte ausserdem auch den Port festsetzen sollte. Aber ich kann kein doppelpunkt schreiben und die einfügemarke kann ich nicht in den Port setzen um eine Zahl einzugeben.

    Danke

    gruss

    df
     
  8. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Kannst du nicht einfach unter den Netzwerkeinstellungen die Proxies samt Portnummer eingeben?

    frag einfach mal den Sysadmin nach der IP des Proxy und der genauen Portnummer, das wird dann bei http-Proxy eingegeben und dann solltest du auch surfen können.

    Gruß Patrick
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

    den proxy eingeben im internetkf eingeben, oder deine ip auf der firewall (solltet ihr sowas haben) aufmachen lassen....

    bei den nt/w2k proxys kannst du meist nur mit ie ins netz und mit sonst nichts anderen, kommt drauf an ob euer admin, die benutzerkontrolle mit dem domaincontroller verbunden hat... was heißt du mußt dann bei jeder zweiten site deinen usernamen passowrt usw einklopfen ziemlich lästig :)

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen