Internet Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von henningl, 12. März 2002.

  1. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hallo ans Forum,

    nachdem ich eine Verbindung zum Internet aufgebaut habe
    (ist in Netzwerk und InternetVerbindung zu sehen) bekomme ich trotzdem
    keine Inhalte aus dem Netz. Stattdessen kommt im Browser die Fehlermeldung, dass der angegebene Server nicht gefunden werden konnte.
    Ich habe alle Einstellungen auf ihre Richtigkeit überprüft aber nichts verdächtiges gefunden.
    Rechner: G4 933 mit WS II. X.1.2, akt. WS-Soft.
    Anbieter: Arcor, Freenet

    Ich hoffe jemand hat eine Idee.

    Gruß
    henning
     
  2. goldfinger

    goldfinger New Member

    setzte im terminal einen ping auf 62.96.227.75
    wenn was zurück kommt ist eine verbindung ins internet da.
    danach setze einen ping auf www.macwelt.de
    wenn nichts zurückkommt ist dein nameserver nicht korrekt eingetragen.
     
  3. Kate

    Kate New Member

    Hat Arcor nicht einen Proxyserver? Der muss dann unter Proxyeinstellungen unter Netzwerk noch eingetragen werden.
     
  4. Giadello

    Giadello New Member

    Arcor: nö, keinen Proxy, der eingetragen werden müßte.

    henningl:
    Welcher Browser? Hast Du verschiedene ausprobiert? Icab macht bei mir in einem zweiten Userprofil Zicken, alle anderen arbeiten dort einwandfrei.
     
  5. studlmu

    studlmu New Member

    Habe hin und wieder dass selbe Problem: liegt an der dns-Aufloesung durch den Explorer (selbe Problem bei Omni und Entourage) und deren Anbindung an die OS X - Umgebung. Alternativ kann man Netscape einsetzen (was ich aber ganz schnell wieder gelassen habe, denn a, ist die Software Schrott und b, lass ich mich doch nicht massiv ausspaehen). Angeblich ist die beste Moeglichkeit der Browser von Opera (habe ich allerdings noch nicht versucht). Mein Tipp ist im Moment die Suche nach verschiedenen DNS Servern, nimm einen UNI DNS Server, die sind eh besser als die Arcor-Kruecke.
     
  6. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hallo ans Forum,

    nachdem ich eine Verbindung zum Internet aufgebaut habe
    (ist in Netzwerk und InternetVerbindung zu sehen) bekomme ich trotzdem
    keine Inhalte aus dem Netz. Stattdessen kommt im Browser die Fehlermeldung, dass der angegebene Server nicht gefunden werden konnte.
    Ich habe alle Einstellungen auf ihre Richtigkeit überprüft aber nichts verdächtiges gefunden.
    Rechner: G4 933 mit WS II. X.1.2, akt. WS-Soft.
    Anbieter: Arcor, Freenet

    Ich hoffe jemand hat eine Idee.

    Gruß
    henning
     
  7. goldfinger

    goldfinger New Member

    setzte im terminal einen ping auf 62.96.227.75
    wenn was zurück kommt ist eine verbindung ins internet da.
    danach setze einen ping auf www.macwelt.de
    wenn nichts zurückkommt ist dein nameserver nicht korrekt eingetragen.
     
  8. Kate

    Kate New Member

    Hat Arcor nicht einen Proxyserver? Der muss dann unter Proxyeinstellungen unter Netzwerk noch eingetragen werden.
     
  9. Giadello

    Giadello New Member

    Arcor: nö, keinen Proxy, der eingetragen werden müßte.

    henningl:
    Welcher Browser? Hast Du verschiedene ausprobiert? Icab macht bei mir in einem zweiten Userprofil Zicken, alle anderen arbeiten dort einwandfrei.
     
  10. studlmu

    studlmu New Member

    Habe hin und wieder dass selbe Problem: liegt an der dns-Aufloesung durch den Explorer (selbe Problem bei Omni und Entourage) und deren Anbindung an die OS X - Umgebung. Alternativ kann man Netscape einsetzen (was ich aber ganz schnell wieder gelassen habe, denn a, ist die Software Schrott und b, lass ich mich doch nicht massiv ausspaehen). Angeblich ist die beste Moeglichkeit der Browser von Opera (habe ich allerdings noch nicht versucht). Mein Tipp ist im Moment die Suche nach verschiedenen DNS Servern, nimm einen UNI DNS Server, die sind eh besser als die Arcor-Kruecke.
     
  11. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hallo ans Forum,

    nachdem ich eine Verbindung zum Internet aufgebaut habe
    (ist in Netzwerk und InternetVerbindung zu sehen) bekomme ich trotzdem
    keine Inhalte aus dem Netz. Stattdessen kommt im Browser die Fehlermeldung, dass der angegebene Server nicht gefunden werden konnte.
    Ich habe alle Einstellungen auf ihre Richtigkeit überprüft aber nichts verdächtiges gefunden.
    Rechner: G4 933 mit WS II. X.1.2, akt. WS-Soft.
    Anbieter: Arcor, Freenet

    Ich hoffe jemand hat eine Idee.

    Gruß
    henning
     
  12. goldfinger

    goldfinger New Member

    setzte im terminal einen ping auf 62.96.227.75
    wenn was zurück kommt ist eine verbindung ins internet da.
    danach setze einen ping auf www.macwelt.de
    wenn nichts zurückkommt ist dein nameserver nicht korrekt eingetragen.
     
  13. Kate

    Kate New Member

    Hat Arcor nicht einen Proxyserver? Der muss dann unter Proxyeinstellungen unter Netzwerk noch eingetragen werden.
     
  14. Giadello

    Giadello New Member

    Arcor: nö, keinen Proxy, der eingetragen werden müßte.

    henningl:
    Welcher Browser? Hast Du verschiedene ausprobiert? Icab macht bei mir in einem zweiten Userprofil Zicken, alle anderen arbeiten dort einwandfrei.
     
  15. studlmu

    studlmu New Member

    Habe hin und wieder dass selbe Problem: liegt an der dns-Aufloesung durch den Explorer (selbe Problem bei Omni und Entourage) und deren Anbindung an die OS X - Umgebung. Alternativ kann man Netscape einsetzen (was ich aber ganz schnell wieder gelassen habe, denn a, ist die Software Schrott und b, lass ich mich doch nicht massiv ausspaehen). Angeblich ist die beste Moeglichkeit der Browser von Opera (habe ich allerdings noch nicht versucht). Mein Tipp ist im Moment die Suche nach verschiedenen DNS Servern, nimm einen UNI DNS Server, die sind eh besser als die Arcor-Kruecke.
     
  16. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hallo ans Forum,

    nachdem ich eine Verbindung zum Internet aufgebaut habe
    (ist in Netzwerk und InternetVerbindung zu sehen) bekomme ich trotzdem
    keine Inhalte aus dem Netz. Stattdessen kommt im Browser die Fehlermeldung, dass der angegebene Server nicht gefunden werden konnte.
    Ich habe alle Einstellungen auf ihre Richtigkeit überprüft aber nichts verdächtiges gefunden.
    Rechner: G4 933 mit WS II. X.1.2, akt. WS-Soft.
    Anbieter: Arcor, Freenet

    Ich hoffe jemand hat eine Idee.

    Gruß
    henning
     
  17. goldfinger

    goldfinger New Member

    setzte im terminal einen ping auf 62.96.227.75
    wenn was zurück kommt ist eine verbindung ins internet da.
    danach setze einen ping auf www.macwelt.de
    wenn nichts zurückkommt ist dein nameserver nicht korrekt eingetragen.
     
  18. Kate

    Kate New Member

    Hat Arcor nicht einen Proxyserver? Der muss dann unter Proxyeinstellungen unter Netzwerk noch eingetragen werden.
     
  19. Giadello

    Giadello New Member

    Arcor: nö, keinen Proxy, der eingetragen werden müßte.

    henningl:
    Welcher Browser? Hast Du verschiedene ausprobiert? Icab macht bei mir in einem zweiten Userprofil Zicken, alle anderen arbeiten dort einwandfrei.
     
  20. studlmu

    studlmu New Member

    Habe hin und wieder dass selbe Problem: liegt an der dns-Aufloesung durch den Explorer (selbe Problem bei Omni und Entourage) und deren Anbindung an die OS X - Umgebung. Alternativ kann man Netscape einsetzen (was ich aber ganz schnell wieder gelassen habe, denn a, ist die Software Schrott und b, lass ich mich doch nicht massiv ausspaehen). Angeblich ist die beste Moeglichkeit der Browser von Opera (habe ich allerdings noch nicht versucht). Mein Tipp ist im Moment die Suche nach verschiedenen DNS Servern, nimm einen UNI DNS Server, die sind eh besser als die Arcor-Kruecke.
     

Diese Seite empfehlen