Internet über Stromnetz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von fthomanek, 29. Mai 2005.

  1. fthomanek

    fthomanek New Member

    Hallo,

    ich habe mal eine Frage zu den Devolo MicroLink Produkten Vielleicht kann mir ja wer helfen: ich möchte zuhause gerne einen pc und einen mac vernetzen und auf beiden soll ein Internetzugang sein. Nun habe ich schon auf der homepage von devolo geschaut, aber ich steige einfach nicht durch. Könnt ihr mir denn sagen, was ich dazu brauche? ich habe bereits ein ADSL modem. Was brauche ich jetzt noch alles?
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Du brauchst nur die Connection Module. Man spart im Grunde das Ethernetkabel.
    Bei MediaMarkt gibt es von Acer ein Set für 49,-€.
    Ich habe meinen Kindern eine solche Powerline eingerichtet und es klappt auf Anhieb, du brauchst nix konfigurieren, nix Treiber usw.
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Nun ja, ein paar kurze Kabel brauchts schon:
    Modem/ Router —> Powerline Modul
    Modul —> zum jeweiligen Rechner
    ich habe, da für mehrere Rechner diverse Längen anfielen, alle Kabel hier gekauft: http://www.dernetzwerkladen.de/
     
  4. fthomanek

    fthomanek New Member

    also brauche ich kein router wenn ich schon ein dsl modem besitze???
     
  5. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Doch, wenn du mit zwei Rechnern ins Internet willst brauchst du einen Router.
    Es gibt auch die Möglichkeit des Internet-Sharing. Dabei kannst du an einem Rechner einen anderen per Ethernet/Airport/Firewire anschließen, und dann den Zugang dieses Rechners nutzen. Nachteil ist allerdings, dass dieser Rechner immer an sein muss, wenn der Andere ins Internet will.

    micha
     
  6. fthomanek

    fthomanek New Member

    also brauche ich einen router, ein dsl modem und 3 adapter um 2 pcs zu vernetzen?
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  8. fthomanek

    fthomanek New Member

  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … ob das mit PCs auch so einfach ist, weiß ich nicht, da den Teilen eine umfängliche Treiber-CD beiligt.
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das Modem hast du doch schon, oder hab ich das falsch verstanden?
    Und wenn ein Rechner jetzt bereits am Modem angeschlossen ist, dann brauchst du nur 2 Devolo-Adapter. Aber warum eigentlich diese Devolo-Adapter? Warum nicht WLAN?
    Dafür bräuchtest du einen WLAN-Router, und für jeden Rechner eine WLAN-Karte. Das ist nicht teurer als die Devolo Teile, und du hast keine Kabel mehr rumhängen. Und wenn du ein Laptop hast, kannst du mal hier und mal dort arbeiten/surfen.

    micha
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Ist natürlich richtig .-)
    ich ging davon aus, dass er z.B. das Modem im Flur hat und der mit ihm verbundene Rechner in einem anderen Zimmer steht.
    WLAN ist ok, hängt jedoch sehr von der vorhandenen Hardware ab, über die wir keine Info haben (evtl. nicht oder schwer aufrüstbare Rechner).
     
  12. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ist schon klar, den 3. Adapter braucht er natürlich in dem Moment, wo er das Kabel des 1. Rechners auch einsparen will.
    Und das mit dem WLAN sollte ja auch nur ein Vorschlag sein, den sich fthomanek mal durch den Kopf gehen lassen soll.

    micha
     
  13. fthomanek

    fthomanek New Member

    mein vater will kein wlan, weil es ihm zu unsicher ist :'(. aber mache das jetzt mit den devolo adaptern. geht ja auch ;-)
     
  14. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Wie sicher oder unsicher ein WLAN ist, liegt nur daran wie man es einstellt.
    Wenn man seinen Netzwerknamen unsichtbar macht, das ganze verschlüsselt und dan auch nur bestimmte MAC-Adressen zulässt, dann ist ein WLAN-Netz auch sicher.

    micha
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    … und ultra cool!

    :cool:
     
  16. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :) :nicken: :pirat:

    micha
     
  17. fthomanek

    fthomanek New Member

    Eigentlich brauche ich ja doch nur zwei Devolo Adapter, weil der router steht dann direkt neben dem computer von meinem Vater und dann brauche ich vom router ja nur ein kabel zu den computer und auf den anderen platz den devolo adapter und dann kann ich oben (in meinem zimmer) ja den anderen devolo adapter an meinen mac (den ich mir hoffentlich bald kaufen kann) anschließen. geht doch oder? :)
     
  18. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ja, das geht.
    An einen Ethernetport des Routers kommt der Computer deines Vaters, und an einen zweiten Ethernetport wird der Devolo-Adapter angeschlossen.

    micha
     
  19. sursulapitchi

    sursulapitchi Member

    Das klingt ja ganz gut, wie sieht es denn mit evtl. Störungen im Netz aus?
    Ich meine , gibt es da vielleicht störungen im Radio oder Fernsehen wenn die Module in Funktion sind?
    Hast Du einmal getestet wie die Reichweite ist?
    Dürfte doch über zwei Stockwerke auch gehen oder?
    Wäre dann auch für mich sehr interessant.
     
  20. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das funktioniert aber nur dann, wenn beide Etagen am selben Stromzähler hängen. Ist ein Stromzähler dazwischen, kannst du das vergessen.

    micha
     

Diese Seite empfehlen